>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Islamischer Staat

IS-Miliz, al-Qaida und die deutschen Brigaden

(2)
Unter den Augen der staunenden Weltöffentlichkeit haben Islamisten der Miliz Islamischer Staat in Irak und Syrien (ISIS) ein riesiges Gebiet mit Großstädten, Waffenarsenalen und Ölvorkommen unter ihre Kontrolle gebracht, das sie mittlerweile Kalifat nennen. Diese größte Terrororganisation aller Zeiten rekrutiert sich aus der arabischen Welt, aus Europa und gerade auch aus Deutschland. Sie gewähren zu lassen bedroht den Frieden in der Region. Sie anzugreifen birgt unabsehbare Anschlagsrisiken.
Der Jihadismus-Experte Behnam T. Said geht in seinem alarmierenden Lagebericht den Hintergründen dieser Gefahr nach. Er erklärt, wie in Syrien seit Jahrzehnten im Geheimen islamistische Gruppen entstanden sind, die sich im Schatten der Aufstände gegen das Assad-Regime eine Machtbasis schaffen konnten, wie es zur Feindschaft zwischen ISIS und al-Qaida gekommen ist, warum so viele Islamisten aus Deutschland den Jihad unterstützen und welche Folgen die Krise für die internationalen Beziehungen hat. Ein Muss für alle, die die Gefahr vor den Toren Europas nicht länger übersehen wollen.
Portrait

Behnam T. Said, geb. 1982, Islamwissenschaftler am Landesamt für Verfassungsschutz in Hamburg, beobachtet seit Jahren salafistische und gewaltorientierte islamistische Bestrebungen in Deutschland und der arabischen Welt und ist durch seine Artikel, Vorträge und Blogbeiträge ein gefragter Experte zu diesem Thema. Zuletzt erschien von ihm "Salafismus. Auf der Suche nach dem wahren Islam" (Hrsg. mit Hazim Fouad, 2014).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 20.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-67210-1
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/2,2 cm
Gewicht 300 g
Abbildungen mit 7 Abbildungen und 1 Karte
Auflage 4. aktualisierte und erweiterte Auflage
Buch (Taschenbuch)
15,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Islamischer Staat

Islamischer Staat

von Behnam T. Said
(2)
Buch (Taschenbuch)
15,40
+
=
Die 101 wichtigsten Fragen: Einwanderung und Asyl

Die 101 wichtigsten Fragen: Einwanderung und Asyl

von Karl-Heinz Meier-Braun
Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

26,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Kalif von Bagdad“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Wer kennt ihn nicht, die Figur des Kalifen von Bagdad - wohl jedermann. Zumal er ja als positiv assoziiert wird. Der gegenwärtige Nachfolger allerdings, der Kalif der IS entwickelt sich immer mehr und mehr zur Schreckensfigur, und zum Weltfeind Nr.1. Doch wie konnte es dazu kommen, dass ein wild zusammengewürfelter Haufen von Terroristen ihre Untaten in großen Gebieten Syriens und des Iraks ausüben können? Wie kommt es, dass - in diesem Buch sind es deutsche Staatsbürger - Menschen in den Krieg ziehen, nichts Menschliches mehr an sich haben, und zu mordenden Bestien werden? Eine akribische Ursachenforschung, die wiederum zur Frage führt: warum wurde so lange zugesehen? Tolles Buch, hohes Informationspotential. Wer kennt ihn nicht, die Figur des Kalifen von Bagdad - wohl jedermann. Zumal er ja als positiv assoziiert wird. Der gegenwärtige Nachfolger allerdings, der Kalif der IS entwickelt sich immer mehr und mehr zur Schreckensfigur, und zum Weltfeind Nr.1. Doch wie konnte es dazu kommen, dass ein wild zusammengewürfelter Haufen von Terroristen ihre Untaten in großen Gebieten Syriens und des Iraks ausüben können? Wie kommt es, dass - in diesem Buch sind es deutsche Staatsbürger - Menschen in den Krieg ziehen, nichts Menschliches mehr an sich haben, und zu mordenden Bestien werden? Eine akribische Ursachenforschung, die wiederum zur Frage führt: warum wurde so lange zugesehen? Tolles Buch, hohes Informationspotential.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wer eine Einstiegslektüre sucht, ist hier richtig.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 12.04.2015

Gelungenes Buch, welches dem Leser schnell einen ersten Überblick über den doch sehr komplexen Konflikt gibt. Ich kann es nur weiter empfehlen.