>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Zwölfmeter

Roman

Wenn die Realität absurd ist, muss man erfinderisch sein! Eine mitreißende DDR-Komödie. -
Oktober 1979: Bernd ist Plakatmaler im Kombinat »Vorwärts mit Roter Farbe« und hat viel zu tun. Klar, die DDR wird 30 Jahre alt! Genauso wie Bernds kranker Bruder, der einmal ein talentierter Fußballer war, und zu dessen Ehren Bernd nun ein großes Spiel mit prominenten Ehrengästen veranstalten will - Generator Klein-Körschow gegen eine Sowjet-Auswahl. Doch wie so oft in der DDR, muss die Realität korrigiert werden. Die Sowjets müssen gewinnen, also muss Bernd glaubhaft verlieren lernen. Als hätte er nicht schon genug Probleme: Am Tag der Tage steht seine Hochzeit mit Gabi an. Wäre da bloß nicht die geheimnisvolle Susanne, in die er sich verliebt hat. Bernd muss sich entscheiden - Lüge oder Flucht.

Rezension
»Kurzweilig und unterhaltsam.«
Portrait
Andi Rogenhagen wurde mitten in die Tristesse der 1960er Jahre hineingeboren. 2011 erschienen sein Debütroman „Heldensommer“ und sein erfolgreicher Kinofilm „Ein Tick anders“. Der Grimme-Preisträger lebt mit seiner Frau, zwei Kindern und zwei Hasen in Bochum.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 12.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-60009-4
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/2,7 cm
Gewicht 365 g
Buch (Paperback)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.