Warenkorb

>>Geschenkideen zu Weihnachten - Buch-Schnäppchen, die begeistern*

Meteorologie

Eine interdisziplinäre Einführung in die Physik der Atmosphäre

Weitere Formate

Da die Wetterprognose heutzutage vorwiegend mit numerischen Methoden erfolgt, ist die Meteorologie ein teilgebiet der Physik und Chemie der Atmosphäre geworden und wird zunehmend mathematisch behandelt. Um den Studierenden und allen am Wetter Interessierten aber dennoch einen Einblick in den täglich wechselnden Zustand der Atmosphäre zu ermöglichen, wird nach einführenden Betrachtungen zum Aufbau und zur Thermodynamik der Atmosphäre ausführlich auf die meteorologischen Elemente und deren Messmethoden eingegangen. Neben den synoptischen Systemen der mittleren Breiten und Tropen ist das Augenmerk auch auf die allgemeine Zirkulation und die Bildung tropischer Wirbelstürme sowie die damit verbundene Sturmnavigation gerichtet. In der zweiten Auflage ist das Werk umfassend aktualisiert und ergänzt worden.

Rezension
"... Ein umfassendes Lehrbuch, das kenntnisreich, praxisnah und gut verständlich über meteorologische Zusammenhänge informiert ... Eine Fülle von Tabellen, Diagrammen, Abbildungen und Fotos vielfach auch in Farbe machen das Buch zu einer Empfehlung nicht nur für Studierende der Meteorologie, sondern auch für verwandte Fächer wie Geografie, Geophysik und Nautik. Allen, die sich beruflich oder privat mit dem Wetter befassen möchten, kann es als umfangreiches Nachschlagewerk gute Dienste leisten." (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 4. Juni 2016)

"... durch seine Praxisorientierung wird es auch für Hobby-Meteorologen und überhaupt alle mit meteorologischen Fragen konfrontierten Laien und Fachleute interessant und nützlich. ... vermittelt umfassend, eindrücklich und gut verständlich die Grundlagen der Meteorologie, deren Anwendung in der Praxis und die globalen meteorologischen Zusammenhänge ... Wer Lust hat, kann das Gelesene und Gelernte anhand vieler Übungsaufgaben (mit Lösungen!) vertiefen. Ein gutes, substanzielles und sympathisches Buch - sehr empfehlenswert!" (Dr. Norbert Höfert, in: Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft, Jg. 75, Heft 4, 2015)
Portrait

Brigitte Klose hat nach einem Praktikum am Aerologischen Observatorium Lindenberg an der Humboldt-Universität zu Berlin Meteorologie studiert und dort auch promoviert (1976). Nach dem Studium war sie mehr als ein Jahrzehnt an der Flugwetterwarte in Berlin-Schönefeld tätig, erarbeitete eigenverantwortlich Fernseh-wetterberichte und präsentierte dieselben auch über viele Jahre.

Von 1978 an war sie an der Humboldt-Universität im Bereich Meteorologie und Geophysik als Assistentin und Dozentin wirksam, habilitierte 1988 und forschte zu Windphänomenen im Grenzschichtbereich sowie zur Synoptischen Meteorologie. Ihre umfangreichen Forschungsergebnisse legte sie in Tagungsberichten sowie in nationalen als auch in internationalen Fachzeitschriften nieder.

Nach Schließung des Meteorologischen Instituts der Humboldt-Universität 1996 wurde sie auf eine Professur für Meteorologie und Navigation an die Fachhochschule Oldenburg (Bereich Seefahrt in Elsfleth) berufen. Sie las bis zu ihrer Emeritierung die Meteorologie inklusive eines meteorologischen Praktikums, die klassische und astronomische Navigation und die Mathematik für Nautikstudenten. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit betreute sie weit über Hundert Diplomarbeiten und Dissertationen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Erdatmosphäre: Ihre chemische Zusammensetzung, vertikale Struktur und Physik.- Thermodynamische Betrachtungen.- Meteorologische Größen: Ihre Messung sowie räumliche und zeitliche Variabilität.- Satelliten als Hilfsmittel der Analyse und Diagnose.- Kräfte in einem rotierenden Bezugssystem.- Horizontale Bewegungsgleichungen.- Eigenschaften von Geschwindigkeitsfeldern.- Luftmassen und Wetterlagen.- Die Tiefdruckgebiete der gemäßigten Breiten.- Allgemeine Zirkulation der Atmosphäre.- Konvektive Ereignisse und Systeme.- Tropische Wirbelstürme.

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 524
Erscheinungsdatum 26.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-43621-9
Reihe Springer-Lehrbuch
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 23,3/15,6/2,2 cm
Gewicht 771 g
Abbildungen mit 200 schwarzweissen und 27 Farbabbildungen
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
61,68
61,68
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.