Fit ohne Geräte - Anatomie

Bodyweight-Training lernen und verstehen

Mark Lauren

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
22,70
22,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 22,70

Accordion öffnen
  • Fit ohne Geräte - Anatomie

    Riva

    Sofort lieferbar

    € 22,70

    Riva

eBook

ab € 18,99

Accordion öffnen
  • Fit ohne Geräte - Anatomie

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    € 18,99

    PDF (Riva)
  • Fit ohne Geräte - Anatomie

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    € 18,99

    ePUB (Riva)

Beschreibung

Mit "Fit ohne Geräte" hat der Bestsellerautor Mark Lauren das erfolgreichste Fitnesskonzept unserer Zeit entwickelt und einen riesigen weltweiten Trend begründet: das gerätefreie Bodyweight-Training.
In diesem durchgehend bebilderten Handbuch präsentiert der Autor über 100 Übungen und zahlreiche Übungsvarianten in farbigen anatomischen Illustrationen und detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Unterteilt in die Muskelbereiche Brust und Schultern, Bizeps und Unterarme, Gesäß, Beine und Rumpf, decken die Übungen alle Körperregionen ab und bilden die ideale Basis für ein umfassendes Ganzkörpertraining.
So lässt sich das Training mit dem eigenen Körpergewicht anschaulich nachvollziehen und noch gezielter und wirksamer gestalten.

Produktdetails

Verkaufsrang 6987
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Verlag Riva
Seitenzahl 240
Maße (L/B/H) 24/17,2/1,8 cm
Gewicht 652 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-404-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Pur und Interessant #2
von einer Kundin/einem Kunden aus Innsbruck am 18.06.2020

Sehr gute Ergänzung zum ersten Buch, vorallem excellent illustrierte Verkettung der Muskelgruppen! Für jeden empfehlenswert der die Muskeln beim Vornamen kennen möchte.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2019
Bewertet: anderes Format

Bebilderte Auszeichnungen, welche Muskeln bei den bekanntesten Bodyweight-Übungen aktiv werden. Ideal, um eigene Workouts zusammenzustellen und dabei alle Muskelgruppen abzudecken!

von einer Kundin/einem Kunden aus Leuna am 06.11.2016
Bewertet: anderes Format

Man powert nicht nur das vorgegebene Workout durch, sondern erhält detaillierte Informationen zur eigenen Anatomie. Super!


  • artikelbild-0