Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Vom Sinn des Ärgers

Anreiz zur Selbstbehauptung und Selbstentfaltung

Ärger entsteht, wenn Selbsterhaltung, Selbstgestaltung und Selbstverwirklichung von anderen behindert oder gestört werden. Verena Kast zeigt, wie wir - statt unseren Ärger zu unterdrücken - diesen viel mehr produktiv umsetzen können, neue Grenzen ziehen und Schluss machen mit den eigenen und gegenseitigen Verletzungen.

Portrait

Verena Kast, Psychotherapeutin, Dozentin, Lehranalytikerin am C.G. -Jung-Institut Zürich, Professorin, Vorsitzende der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-06714-3
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 19/11,8/2,2 cm
Gewicht 225 g
Auflage 1
Verkaufsrang 8.164
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.