Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ein Mann namens Ove

Roman

(198)

Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.
Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig.

Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …

Rezension
Wer dieses Buch nicht liebt, braucht eigentlich gar nicht mehr zu lesen.
Portrait
Mit seinem ersten Roman "Ein Mann namens Ove" hat Fredrik Backman Schweden und die ganze Welt erobert. Das Buch wurde zur Nummer 1 der schwedischen Bestsellerliste, erscheint in über 30 Ländern und wird verfilmt. Fredrik wurde 1981 geboren, hat als Gabelstapler-Fahrer und Kolumnist gearbeitet und wurde als Blogger bekannt. In seinem Blog schrieb er auch über einen Mann namens Ove, woraus die Idee zu einem Buch entstand. Auch Fredriks zweiter Roman "Meine Oma grüßt und sagt, es tut ihr leid", ist schon ein Riesenerfolg bei den schwedischen Lesern. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in Solna bei Stockholm.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104028064
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1142 KB
Übersetzer Stefanie Werner
Verkaufsrang 5.038
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Empfehlung!“

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein wunderbares, herzliches, ergreifendes Hörbuch. Eine tolle Mischung aus Unterhaltung und berührender Geschichte, die Ove, ein Mann 59 Jahre alt, dem Zuhörer erzählt.
Owe, mag man einfach! Voll zu empfehlen!
Ein wunderbares, herzliches, ergreifendes Hörbuch. Eine tolle Mischung aus Unterhaltung und berührender Geschichte, die Ove, ein Mann 59 Jahre alt, dem Zuhörer erzählt.
Owe, mag man einfach! Voll zu empfehlen!

„Ein Mann namens Ove“

Michaela Klauser, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Ove möchte so gerne seiner vor einem halben Jahr verstorbenen Ehefrau Sonja folgen. Nach seiner morgendlichen Kontrollrunde in der Straße bereitet er alles für seinen Freitod vor. Doch die neuen Nachbarn verhindern dies, indem sie beim Rückwärtsfahren an seiner Hausmauer entlang schrammen. Wo doch in der gesamten Siedlung das Autofahren untersagt ist! Dann sind die Neuen noch dazu eine schwangere Ausländerin mit einem Trottel von Ehemann und zwei lärmenden Gören. Dieses absolute Durcheinander muss der griesgrämige Alte sofort unterbinden. Fredrik Backman lässt uns hinter die Fassade des Pedanten schauen- verdeutlicht, warum aus dem jungen Mann von damals dieser Mensch geworden ist. Eine herrliche Geschichte voller Liebe und Menschlichkeit! Ein ganz wunderbares Buch! Ich freue mich schon auf das Zweite, in Schweden bereits ein Bestseller, „Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ (August 2015). Ove möchte so gerne seiner vor einem halben Jahr verstorbenen Ehefrau Sonja folgen. Nach seiner morgendlichen Kontrollrunde in der Straße bereitet er alles für seinen Freitod vor. Doch die neuen Nachbarn verhindern dies, indem sie beim Rückwärtsfahren an seiner Hausmauer entlang schrammen. Wo doch in der gesamten Siedlung das Autofahren untersagt ist! Dann sind die Neuen noch dazu eine schwangere Ausländerin mit einem Trottel von Ehemann und zwei lärmenden Gören. Dieses absolute Durcheinander muss der griesgrämige Alte sofort unterbinden. Fredrik Backman lässt uns hinter die Fassade des Pedanten schauen- verdeutlicht, warum aus dem jungen Mann von damals dieser Mensch geworden ist. Eine herrliche Geschichte voller Liebe und Menschlichkeit! Ein ganz wunderbares Buch! Ich freue mich schon auf das Zweite, in Schweden bereits ein Bestseller, „Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ (August 2015).

„..wie einem das Leben spielt..“

Daniela Perhalt, Thalia-Buchhandlung Gmunden

..zum Lachen, zum Nachdenken und zum Weinen - Stück für Stück erfährt man aus dem Leben eines 59-Jährigen, warum er so geworden ist wie er ist - grummelig und fluchend, ein Misanthrop durch und durch - oder doch nicht? Schlummert ein gutes Herz hinter dieser rauen Schale? Sehr bewegendes, schönes und lustiges Buch! Wie einem das Leben spielt - auf jeder Seite geht man tiefer! Unbedingt Lesen! Mein "MUSS" von 2014! ..zum Lachen, zum Nachdenken und zum Weinen - Stück für Stück erfährt man aus dem Leben eines 59-Jährigen, warum er so geworden ist wie er ist - grummelig und fluchend, ein Misanthrop durch und durch - oder doch nicht? Schlummert ein gutes Herz hinter dieser rauen Schale? Sehr bewegendes, schönes und lustiges Buch! Wie einem das Leben spielt - auf jeder Seite geht man tiefer! Unbedingt Lesen! Mein "MUSS" von 2014!

„Ove, ich liebe dich!!“

Regina Götzendorfer, Thalia-Buchhandlung Plus City

Dieses Buch muss man gelesen haben! Der alte Griesgram Ove ist ein Mann zum Gernhaben, auch wenn er sicherlich seine extremen Macken hat.
Ove sieht allerdings keinen Sinn mehr in seinem Leben, bis eines Tages die chaotische Nachbarsfamilie einzieht. Und dann geht der Spaß richtig los! Ich wünsche jedem so gute Unterhaltung, wie ich sie hatte!
Dieses Buch muss man gelesen haben! Der alte Griesgram Ove ist ein Mann zum Gernhaben, auch wenn er sicherlich seine extremen Macken hat.
Ove sieht allerdings keinen Sinn mehr in seinem Leben, bis eines Tages die chaotische Nachbarsfamilie einzieht. Und dann geht der Spaß richtig los! Ich wünsche jedem so gute Unterhaltung, wie ich sie hatte!

„Würde gerne 6 Sterne vergeben“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Er ist pedantisch, griesgrämig, mürrisch, besserwisserisch, konsequent, dickköpfig und Saab-Fahrer. Ove, 59 zwangspensioniert ,ausrangiert, seit einem halben Jahr verwitwet und treibt seine Nachbarn in der Wohnsiedlung mit seinen Kontrollgängen in den Wahnsinn. Schreibt Falschparker auf, hängt Verbotsschilder auf und beurteilt seine Mitmenschen nach der Automarke die sie fahren. Er will eigentlich nur eines, sterben und neben seiner Frau begraben werden. Doch dann ziehen im Haus nebenan neue Nachbarn ein. Eine schwangere Ausländerin, ihr Trottel von Ehemann und deren beiden Töchter. Alsbald ändert sich Oves Leben schlagartig. Von Seite zu Seite lernen wir einen völlig anderen Ove kennen und lieben. Dieses Buch ist wunderbar, ein absolutes Wohlfühlbuch, perfekt für kalte, verregnete Herbsttage, denn es ist herzerwärmend, zum Lachen und zum Weinen schön.
Er ist pedantisch, griesgrämig, mürrisch, besserwisserisch, konsequent, dickköpfig und Saab-Fahrer. Ove, 59 zwangspensioniert ,ausrangiert, seit einem halben Jahr verwitwet und treibt seine Nachbarn in der Wohnsiedlung mit seinen Kontrollgängen in den Wahnsinn. Schreibt Falschparker auf, hängt Verbotsschilder auf und beurteilt seine Mitmenschen nach der Automarke die sie fahren. Er will eigentlich nur eines, sterben und neben seiner Frau begraben werden. Doch dann ziehen im Haus nebenan neue Nachbarn ein. Eine schwangere Ausländerin, ihr Trottel von Ehemann und deren beiden Töchter. Alsbald ändert sich Oves Leben schlagartig. Von Seite zu Seite lernen wir einen völlig anderen Ove kennen und lieben. Dieses Buch ist wunderbar, ein absolutes Wohlfühlbuch, perfekt für kalte, verregnete Herbsttage, denn es ist herzerwärmend, zum Lachen und zum Weinen schön.

„Es "menschelt"“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein wunderbares Buch, es ist so viel "Wärme, Menschlichkeit" in diesem Buch. Liebevoll, berührend...ein Buch das auf die Bestsellerlisten gehört und von jedem Mann und von jeder Frau gelesen werden "muss". Ein Genuss, eine Freude.:) Bitte Lesen, Sie werden es nicht bereuen. Ein wunderbares Buch, es ist so viel "Wärme, Menschlichkeit" in diesem Buch. Liebevoll, berührend...ein Buch das auf die Bestsellerlisten gehört und von jedem Mann und von jeder Frau gelesen werden "muss". Ein Genuss, eine Freude.:) Bitte Lesen, Sie werden es nicht bereuen.

„Ein grantiger alter Mann und das Leben“

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Ove ist ein alter, einsamer und jetzt auch noch arbeitsloser Mann, der in einer Reihenhaussiedlung lebt.
Nach dem Verlust seiner Arbeit gibt es überhaupt keinen Grund mehr, warum er seiner geliebten Sonja nicht nachfolgen sollte. Als er die letzten Vorbereitungen zum Selbstmord trifft, schrammt draußen ein Auto an seiner Hauswand entlang - ein Auto, wo doch Autoverbot in der Siedlung herrsch!
Mit diesem Vorfall beginnt ein solcher Wirbel in Oves Leben, wunderbar zu lesen, zu Herzen gehend, lustig, liebevoll, mit ganz viel Situationskomik, großartig. Mein Lieblingsbuch für diesen Herbst, meine Leseempfehlung
Ove ist ein alter, einsamer und jetzt auch noch arbeitsloser Mann, der in einer Reihenhaussiedlung lebt.
Nach dem Verlust seiner Arbeit gibt es überhaupt keinen Grund mehr, warum er seiner geliebten Sonja nicht nachfolgen sollte. Als er die letzten Vorbereitungen zum Selbstmord trifft, schrammt draußen ein Auto an seiner Hauswand entlang - ein Auto, wo doch Autoverbot in der Siedlung herrsch!
Mit diesem Vorfall beginnt ein solcher Wirbel in Oves Leben, wunderbar zu lesen, zu Herzen gehend, lustig, liebevoll, mit ganz viel Situationskomik, großartig. Mein Lieblingsbuch für diesen Herbst, meine Leseempfehlung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
198 Bewertungen
Übersicht
173
22
1
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2018
Bewertet: anderes Format

Was Freundschaft und Verbundenheit ausmacht. Der grummelige Ove wird aus seiner Lethargie und inneren Leere gerissen und entdeckt, das das Leben wieder lebenswert ist.

berührend und gleichzeitig humorvoll und liebevoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Biberach am 10.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Warum ist die Geschichte eines nörgeligen Miesmuffels so interessant? Weil schnell klar wird, dass hinter dieser Fassade ein liebenswerter und umsichtiger, vom Schicksal geschlagener Mann steckt. Seine Geschichte ist sehr berührend und eigentlich wünscht man sich tatsächlich genau so... Warum ist die Geschichte eines nörgeligen Miesmuffels so interessant? Weil schnell klar wird, dass hinter dieser Fassade ein liebenswerter und umsichtiger, vom Schicksal geschlagener Mann steckt. Seine Geschichte ist sehr berührend und eigentlich wünscht man sich tatsächlich genau so einen Nachbarn. Ein Schuss Humor und Sarkasmus geben der Geschichte das gewisse Etwas und einige Taschentücher sollten auch bereit liegen. Es ist nämlich auch tragisch und berührend. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und die Charaktere werden authentisch und schön beschrieben und kommen auch so rüber. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen. Es ist interessant über Ove zu erfahren, seine Gedankengänge und seine Herzensangelegenheiten. Das macht Ove zu Ove und seine Versuche das zu beenden sich vielleicht sarkastisch beschrieben aber es liegt viel Tragik darin, wenn man die Gründe dafür kennt.

von einer Kundin/einem Kunden am 04.06.2018
Bewertet: anderes Format

Lange bin ich um das Buch rumgeschlichen, dann an einem Sonntag angefangen und direkt ausgelesen. Ove hat einen Platz in meinem Herz erobert. Ein Buch zum Lachen und Weinen.