>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Selection Bd.1

Selection 1

(200)

Die Chance deines Lebens?

35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Portrait

Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Virginia. Die Idee zu den >Selection<-Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzen wirklich heiraten wollte - oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten ...
Mit ihren >Selection<-Romanen hat es Kiera Cass weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.

Literaturpreise:

>Selection<:
Landshuter Jugendbuchpreis 2014

>Selection - Der Erwählte<:
Nominiert für den Children's Choice Book Award 2015 (Kategorie: Teen Book of the Year)

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 22.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7335-0030-6
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 19,3/13,1/3 cm
Gewicht 318 g
Originaltitel The Selection
Auflage 9
Übersetzer Angela Stein
Verkaufsrang 4.685
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Selection Bd.1

Selection Bd.1

von Kiera Cass
(200)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Die Elite / Selection Bd.2

Die Elite / Selection Bd.2

von Kiera Cass
(80)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Selection

  • Band 1

    39260239
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (200)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40365783
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    (80)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    44068483
    Der Erwählte / Selection Bd.3
    von Kiera Cass
    (83)
    Buch
    10,30
  • Band 4

    63890948
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    Buch
    10,30
  • Band 5

    117181986
    Selection - Die Krone
    von Kiera Cass
    Buch
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„SELECTION“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Linz-Lentia

Es sind 35 Mädchen die um die Liebe eines charmanten und gutaussehenden Prinzen kämpfen. In ein paar Wochen wird entschieden welches Mädchen von Prinz Maxon ausgewählt wird und das große Glück hat den zukünftigen Trohnfolger zu heiraten. Der Prinz schenkt seine ganze Aufmerksamkeit der wunderschönen America, die sich jedoch nicht entscheiden kann für welchen von zwei Männern ihr Herz wirklich schlägt. Wen wird sie wählen die große Liebe ihres Lebens namens Aspen oder den begehrten Märchenprinzen? Es sind 35 Mädchen die um die Liebe eines charmanten und gutaussehenden Prinzen kämpfen. In ein paar Wochen wird entschieden welches Mädchen von Prinz Maxon ausgewählt wird und das große Glück hat den zukünftigen Trohnfolger zu heiraten. Der Prinz schenkt seine ganze Aufmerksamkeit der wunderschönen America, die sich jedoch nicht entscheiden kann für welchen von zwei Männern ihr Herz wirklich schlägt. Wen wird sie wählen die große Liebe ihres Lebens namens Aspen oder den begehrten Märchenprinzen?

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Eine starke Protagonistin stellt sich dem Wettbewerb um das Herz und die Krone des Thronfolgers. Der Auftakt einer spannenden Trilogie mit jeder Menge Gefühlschaos. Eine starke Protagonistin stellt sich dem Wettbewerb um das Herz und die Krone des Thronfolgers. Der Auftakt einer spannenden Trilogie mit jeder Menge Gefühlschaos.

„Selection“

Bianca Penz, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Für wen würdest du dich entscheiden, für einen reichen Jungen der dir schöne Augen macht oder für deine Jugendliebe. Genau das muss dich jetzt America fragen. Während sie im Palast des Königs wohnt, wo sie und 34 andere Mädchen um die Liebe des Prinzen buhlen, weiß sie nicht so recht wem ihr Herz gehört. Wir sie dich richtige Entscheidung treffen?
Ein tolles Buch über die Höhen und Tiefen der Liebe.
Für wen würdest du dich entscheiden, für einen reichen Jungen der dir schöne Augen macht oder für deine Jugendliebe. Genau das muss dich jetzt America fragen. Während sie im Palast des Königs wohnt, wo sie und 34 andere Mädchen um die Liebe des Prinzen buhlen, weiß sie nicht so recht wem ihr Herz gehört. Wir sie dich richtige Entscheidung treffen?
Ein tolles Buch über die Höhen und Tiefen der Liebe.

„Dreiecksbeziehungsgefühlschaos..“

Sabine Venek, Thalia-Buchhandlung Klagenfurt

..so könnte man es auch beschreiben. Wo anfangs nur von der ersten Liebe zwischen America und Aspen die Rede ist, entwickelt sich nach deren Trennung und der Auswahl von America zu dem Wettbewerb um den Prinzen Maxon, erst eine freundschaftliche Beziehung zu dem Prinzen. Wird sich diese ändern bei so vielen Gelegenheiten eifersüchtig zu werden, da ja noch weitere 34 Mitstreiterinnen um die Hand bzw. die Krone des Prinzen kämpfen? Und was bedeutet die Einberufung von Aspen für die 'Selection'?

'Hunger Games' kombiniert mit 'Bachelor' könnte eine passende Beschreibung des Buches sein. Doch da ich von beiden nicht unbedingt ein Fan bin, bin ich überrascht, dass sich die Mischung dieser beiden Ideen mich regelrecht begeistert. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!

Teil 2 ist glücklicherweise schon veröffentlicht, nur auf Band 3 werden wir uns wohl oder übel bis 19.2. gedulden müssen. Das Warten werde ich mit Band 2 und den 'Selection Storys-Liebe oder Pflicht' (Geschichten aus der Perspektive von Maxon und Aspen) verkürzen.
Viel Spaß beim Schmökern!
..so könnte man es auch beschreiben. Wo anfangs nur von der ersten Liebe zwischen America und Aspen die Rede ist, entwickelt sich nach deren Trennung und der Auswahl von America zu dem Wettbewerb um den Prinzen Maxon, erst eine freundschaftliche Beziehung zu dem Prinzen. Wird sich diese ändern bei so vielen Gelegenheiten eifersüchtig zu werden, da ja noch weitere 34 Mitstreiterinnen um die Hand bzw. die Krone des Prinzen kämpfen? Und was bedeutet die Einberufung von Aspen für die 'Selection'?

'Hunger Games' kombiniert mit 'Bachelor' könnte eine passende Beschreibung des Buches sein. Doch da ich von beiden nicht unbedingt ein Fan bin, bin ich überrascht, dass sich die Mischung dieser beiden Ideen mich regelrecht begeistert. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!

Teil 2 ist glücklicherweise schon veröffentlicht, nur auf Band 3 werden wir uns wohl oder übel bis 19.2. gedulden müssen. Das Warten werde ich mit Band 2 und den 'Selection Storys-Liebe oder Pflicht' (Geschichten aus der Perspektive von Maxon und Aspen) verkürzen.
Viel Spaß beim Schmökern!

„Zur Prinzessin geboren!“

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Stellen Sie sich vor, ihre Zukunft mit der Person die sie lieben hätte keine Zukunft, weil sie aus verschiedenen gesellschaftlichen Klassen stammen.

Stellen Sie sich vor, ihr Leben würde sich von einem Tag auf den anderen verändern. Und zwar so stark, dass der eine Tag von Armut und Hunger beherrscht wird und der folgende Tag (bzw. vielleicht sogar das folgende Leben) in Glamour, Glanz und Luxus erstrahlt.

America muss sich diese beiden Situation nicht vorstellen, denn sie hat sie wirklich erlebt. Sie wurde aus ihrem Leben gerissen, als sie als eine von 35 Auserwählten in das Casting um die Hand des Prinzen ihres Landes gewählt wird.

Doch ob ihr das gefällt, weiß sie nicht...

Ich liebe Kiera Cass' Schreibstil, da man wirklich gut mit America mitleiden, mitfiebern, aber sich auch mitfreuen kann. Oftmals starrte ich das Buch nur an und das 12-jährige Mädchen in mir konnte nicht glauben, dass das wirklich gerade passiert :)


Stellen Sie sich vor, ihre Zukunft mit der Person die sie lieben hätte keine Zukunft, weil sie aus verschiedenen gesellschaftlichen Klassen stammen.

Stellen Sie sich vor, ihr Leben würde sich von einem Tag auf den anderen verändern. Und zwar so stark, dass der eine Tag von Armut und Hunger beherrscht wird und der folgende Tag (bzw. vielleicht sogar das folgende Leben) in Glamour, Glanz und Luxus erstrahlt.

America muss sich diese beiden Situation nicht vorstellen, denn sie hat sie wirklich erlebt. Sie wurde aus ihrem Leben gerissen, als sie als eine von 35 Auserwählten in das Casting um die Hand des Prinzen ihres Landes gewählt wird.

Doch ob ihr das gefällt, weiß sie nicht...

Ich liebe Kiera Cass' Schreibstil, da man wirklich gut mit America mitleiden, mitfiebern, aber sich auch mitfreuen kann. Oftmals starrte ich das Buch nur an und das 12-jährige Mädchen in mir konnte nicht glauben, dass das wirklich gerade passiert :)


„Der Prinz als Bachelor?“

Vanessa Wiesler, Thalia-Buchhandlung Liezen

35 Mädchen aus dem Land Illea, werden vom König erwählt um bei dem großen Casting teilzunehmen. Dieses Casting hat den Zweck eine Frau für Prinz Maxon zu finden, der das Land aus Krise führen soll.

America, die Protagonistin kommt aus armen Verhältnissen, sie und ihre Familie hatten nie viel Geld bzw. Essen. Sie beschließt, das Casting als Chance zu nutzen um ihre Familie zu unterstützen und ihre große Liebe Aspen zu vergessen.
Als sie und die anderen Mädchen im Palast ankommen, bekommt sie jedoch schnell einen Eindruck davon wie schwer diese Zeit für America wird.

Ein Buch, das mich stark an die Bachelor - Sendung erinnerte und mich sofort in seinen Bann zog.
Band 1: Selection
Band 2: Selection - Die Elite (erscheint am 20.2.2014)
35 Mädchen aus dem Land Illea, werden vom König erwählt um bei dem großen Casting teilzunehmen. Dieses Casting hat den Zweck eine Frau für Prinz Maxon zu finden, der das Land aus Krise führen soll.

America, die Protagonistin kommt aus armen Verhältnissen, sie und ihre Familie hatten nie viel Geld bzw. Essen. Sie beschließt, das Casting als Chance zu nutzen um ihre Familie zu unterstützen und ihre große Liebe Aspen zu vergessen.
Als sie und die anderen Mädchen im Palast ankommen, bekommt sie jedoch schnell einen Eindruck davon wie schwer diese Zeit für America wird.

Ein Buch, das mich stark an die Bachelor - Sendung erinnerte und mich sofort in seinen Bann zog.
Band 1: Selection
Band 2: Selection - Die Elite (erscheint am 20.2.2014)

„Wow!“

Tamara Wagl, Thalia-Buchhandlung Wien, W3

America wird von ihrer Familie und Aspen dazu überredet, bei dem Casting -Der Prinz Illeás, Maxon, sucht nämlich eine Frau- mitzumachen. Widerwillig nimmt sie daran teil und befindet sich prompt unter den 35 Auserwählten. Gemeinsam mit den anderen wohnt sie nun in dem Schloss, wo ihr alles beigebracht wird was eine Königin können und wissen muss. Außerdem erfährt sie dabei von den Rebellen und den Angriffen. Wer wird das Herz des Prinzen gewinnen? Wie wird es mit America weitergehen? Für wen wird sie sich entscheiden, da ihr Herz eigentlich Aspen -Er ist eine Kaste unter ihr- gehört?

America ist ein starkes, bodenständiges Mädchen, das vor allem durch Natürlichkeit auffällt. Das Kastensystem ist ganz interessant, auch wenn ich mir ein paar mehr Informationen gewünscht hätte. Es erinnert auch ein wenig an "Die Tribute von Panem", auch wenn es in "Selection" nicht ganz so gefährlich zugeht, sieht man von den Rebellenangriffen und den Zickereien mal ab.
Americas Beziehung zu Prinz Maxon entwickelt sich langsam. Sie verliebt sich nicht Hals über Kopf in den Prinzen-Ihr Herz hängt noch an Aspen-, was ich sehr toll finde, da es weder zu schnell geht, noch komisch rüberkommt, da America den Prinzen, zumindest die Seite die sie von ihm kennt, langweilig findet. Alles in allem ein wunderbares Buch zum Träumen.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung!
America wird von ihrer Familie und Aspen dazu überredet, bei dem Casting -Der Prinz Illeás, Maxon, sucht nämlich eine Frau- mitzumachen. Widerwillig nimmt sie daran teil und befindet sich prompt unter den 35 Auserwählten. Gemeinsam mit den anderen wohnt sie nun in dem Schloss, wo ihr alles beigebracht wird was eine Königin können und wissen muss. Außerdem erfährt sie dabei von den Rebellen und den Angriffen. Wer wird das Herz des Prinzen gewinnen? Wie wird es mit America weitergehen? Für wen wird sie sich entscheiden, da ihr Herz eigentlich Aspen -Er ist eine Kaste unter ihr- gehört?

America ist ein starkes, bodenständiges Mädchen, das vor allem durch Natürlichkeit auffällt. Das Kastensystem ist ganz interessant, auch wenn ich mir ein paar mehr Informationen gewünscht hätte. Es erinnert auch ein wenig an "Die Tribute von Panem", auch wenn es in "Selection" nicht ganz so gefährlich zugeht, sieht man von den Rebellenangriffen und den Zickereien mal ab.
Americas Beziehung zu Prinz Maxon entwickelt sich langsam. Sie verliebt sich nicht Hals über Kopf in den Prinzen-Ihr Herz hängt noch an Aspen-, was ich sehr toll finde, da es weder zu schnell geht, noch komisch rüberkommt, da America den Prinzen, zumindest die Seite die sie von ihm kennt, langweilig findet. Alles in allem ein wunderbares Buch zum Träumen.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
200 Bewertungen
Übersicht
142
49
8
0
1

Klasse Bücher, tolle Story - aber bitte Finger weg vom Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 06.08.2018
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich finde die Story toll und habe mir daher zusätzlich auch das Hörbuch geholt.. ich bereue es, nicht vorher Probe gehört zu haben.. die Sprecherin ist wirklich gruselig!

Bezaubernde Geschichte
von Tine_1980 am 10.07.2018
Bewertet: Hörbuch-Download

35 perfekte Mädchen und nur eine wird vom Prinz Maxon erwählt. Das eine Mädchen soll den Thronfolger des Staates Illea heiraten. Dies ist die einzige Chance für die hübsche America Singer ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch ist es das wert? Will sie vor den Augen des... 35 perfekte Mädchen und nur eine wird vom Prinz Maxon erwählt. Das eine Mädchen soll den Thronfolger des Staates Illea heiraten. Dies ist die einzige Chance für die hübsche America Singer ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch ist es das wert? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um den Prinzen konkurrieren? Und was wird aus ihrer ersten großen Liebe Aspen? America muss eine Entscheidung treffen, die sie ihr ganzes restliches Leben begleiten wird. Lange bin ich um die Bücher herumgeschlichen, wurden sie doch so oft so sehr gelobt. Letztendlich habe ich mich für das Hörbuch entschieden und es war keine schlechte Entscheidung. America, die selbst aus einer der unteren Kasten kommt, kann es kaum fassen, dass sie ausgewählt wurde und zu Beginn geht sie mit einem unguten Gefühl zum Palast. Doch mit der Zeit arrangiert sie sich mit dem neuen Leben, den anderen Mädchen und letztendlich auch mit Maxon. Ich mochte sie sehr, da sie kein falsches Spiel spielt, sondern gerade heraus ist. Auch Prinz Maxon ist ein netter Kerl und kann sich zwar nicht in das Leben der unteren Kasten hineinversetzen, doch versucht er immer wieder, nach den Gesprächen mit America Neuerungen umzusetzen. Er gibt sich Mühe, den Mädchen gerecht zu werden. Er ist ein liebevoller, sympathischer Charakter, der in dieser Geschichte in meinen Augen sehr gut wegkommt. Bei den anderen Mädchen gibt es von Zicken bis hin zu den Ruhigeren einfach alles. Hier kam bei mir immer das Gefühl von GNTM und Bachelorette im guten Mix auf. Es gibt einige Zickereien, viel Getuschel, Neidereien und ganz viel Gerede über Kleidung, Make-up und Frisuren. Es werden viele Klischees bedient. Doch durch die langsam beginnende Freundschaft zwischen America und Maxon und die daraus resultierende anfängliche Schwärmerei ist es gut zu ertragen und man weiß auch schon vorher, was auf einen zukommt, so dass es nicht schlimm ist. Der Inhalt ist nichts völlig neues, doch für einen Jugendroman findet man hier eine wunderbare Geschichte von der man mitgerissen wird. Kaum reingehört, war man am Ende angelangt. Es war ein sehr unterhaltsames Hörbuch, welches die Monarchie in einer fiktiven Welt zauberhaft beschreibt. Die Sprecherin Friedericke Wolters war die Gewinnerin eines großen Castings und dies war ihr Debüt. Ich muss ehrlich zugeben, dass es mir zu Beginn sehr schwer fiel, ihr zuzuhören. Sie hat zwar deutlich gelesen, aber auch sehr monoton. Die unterschiedlichen Charaktere waren sehr schlecht zu unterscheiden und die Stimmungen waren auch nicht wirklich zu spüren. Nach der ersten CD hatte ich mich etwas an die Sprecherin gewöhnt und es kam mir so vor, als würde sie sich mit jeder CD etwas steigern, doch merkte man ihr an, dass es das erste Mal war. Hier ist auf jeden Fall noch eine Steigerung möglich. Zauberhafte Geschichte, die zwar viele Klischees bedient, aber dennoch sehr gut unterhalten kann und die ich gerne weiterempfehle!

Ich liebe es!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich konnte gar nicht genug davon kriegen. Es ist einfach magisch und so herzergreifend. Habe es direkt nochmal gelesen. Ein Muss für alle Romantiker.