>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Yark

(4)
Ein richtig modernes Märchen

Der Yark ist ein schreckliches Ungeheuer, das gerne kleine Kinder frisst. Aber nur die artigen Kinder sind für das Monster genießbar; die frechen und bösen bekommen ihm gar nicht. Und da liegt das Problem: Auf der Welt gibt es immer weniger artige Kinder …

Früher reichte es aus, sich einfach als Großmutter zu verkleiden, wenn man ein Kind fressen wollte. Aber heute muss der Yark sich etwas einfallen lassen, wenn er nicht vor Hunger sterben will. Die Suche nach essbaren Kindern wird immer schwieriger. Die Musterknaben, die auf seinem Wunschzettel stehen, sind zu schlau. Sie stellen ihm Fallen und machen sich über ihn lustig. Endlich lernt er ein ganz besonderes Mädchen kennen. Es heißt Madeleine und ist die erste Person, die ihn nicht nach seinem grässlichen Aussehen beurteilt. Der Yark steht vor einem Dilemma. Er hängt an Madeleine und kann sich nicht vorstellen, ihr ein Leid anzutun. Er flieht, um sie vor ihm selbst zu retten. Aber von nun an findet er, dass jedes Kind, das er essen will, Madeleine ähnlich sieht ... Beinahe entwickelt man Mitgefühl mit dem Yark, und weiß gar nicht mehr so recht, wer gut und wer böse ist. Darüber wird man wohl noch ein bisschen nachdenken müssen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 75
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 22.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942787-36-9
Verlag Jacoby & Stuart
Maße (L/B/H) 21,6/14,6/1,5 cm
Gewicht 305 g
Abbildungen durchgehend schwarzweisse illustriert
Auflage 2
Illustrator Laurent Gapaillard
Übersetzer Edmund Jacoby
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Wird oft zusammen gekauft

Der Yark

Der Yark

von Bertrand Santini
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
+
=
Das Animalarium von Professor Revillod

Das Animalarium von Professor Revillod

von Javier Sáez Castán, Miguel Murugarren
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Perfekte Geschichte zum Vorlesen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2017

Der Yark frisst am liebsten artige Kinder, denn von unartigen Kindern bekommt er Durchfall. Doch es gibt kaum noch artige Kinder, alle anderen sind zu fett und leben ungesund. Doch zum Glück hat der Weihnachtsmann eine Liste von artigen Kindern. Aber als er auf ein Mädchen trifft, lernt der... Der Yark frisst am liebsten artige Kinder, denn von unartigen Kindern bekommt er Durchfall. Doch es gibt kaum noch artige Kinder, alle anderen sind zu fett und leben ungesund. Doch zum Glück hat der Weihnachtsmann eine Liste von artigen Kindern. Aber als er auf ein Mädchen trifft, lernt der Yark, dass es manchmal auf mehr ankommt als nur zu fressen. Eine wunderschöne und süße Monstergeschichte mit den schönsten Illustrationen seit Wilhelm Busch!

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2017
Bewertet: anderes Format

Wie kann ein Monster nur so niedlich und sympathisch sein? Wir lernen: Was dich nicht umbringt, macht dich stärker. Eine Geschichte über Freundschaft, die Hindernisse überwindet.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2017
Bewertet: anderes Format

Ich liebe dieses Kinderbuch! Es ist herrlich bissig und beflügelt nicht nur die kindliche Fantasie. Die Illustrationen allein reichen schon, um sich in diesesem Buch zu verlieren.