Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1

Ein Fall für Kommissar Dupin (Ungekürzte Lesung, 1 mp3-CD)

Kommissar Dupin Band 1

Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der Besitzer des berühmtesten Hotels am Platz brutal erstochen aufgefunden. Kommissar Dupin, eingefleischter Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt, übernimmt den Fall und stößt in der bretonischen Sommeridylle auf ungeahnte Abgründe.
Ein fesselnder Kriminalroman, durchzogen von hintergründigem Humor und so wunderbar stimmungsvoll, dass man sofort selbst durch die engen Gassen des Dorfes flanieren und die salzige Atlantikluft riechen möchte. Eine Krimisternstunde – nicht nur für Frankreichfans!

Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling
1 mp3-CD Laufzeit 503 min
Portrait
Jean-Luc Bannalec wurde 1967 in Brest geboren; sein Vater ist Bretone, seine Mutter Rheinländerin. Er arbeitet in Deutschland und Frankreich und lebt mit seiner Familie in beiden Ländern. 'Bretonische Verhältnisse' ist sein erstes Buch. Weitere Fälle des von Paris in die Provinz strafversetzten Kommissars Dupin folgen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Gerd Wameling
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862314287
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 503 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
15,09
15,09
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kommissar Dupin

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Klassischer Kriminalroman

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Der eigenbrötlerische Kommissar Dupin wird in das bretonische Künstlerdorf Pont Aven strafversetzt und ermittelt in einem Mordfall an einem 91jährigen Hotelbesitzer. Eine Bereichung der klassischen Kriminalliteratur!

Krimireise in die Bretagne

Helene Oberleitner, Thalia-Buchhandlung Linz

Kommissar Dupin, strafversetzt von Paris nach Concareau in der bretonischen Provinz hat als ersten Fall den Mord an einem bekannten Hotelier im nahe gelegenen Küstenort Pont Aven aufzuklären. Dabei macht uns der Autor mit der Gegend, den Menschen und ihrer Lebensweise, ihren Eigenheiten und einem neuen Ermittler, einem Mann mit Charakter bekannt. Nebenbei ist das Buch auch ein Exkurs in die Welt der Kunst, ins Leben im Künstlerhotel, das schon Paul Gaugin beherbergt hat. Ein Roman, der Lust auf eine Reise an den Schauplatz des Geschehens macht, mit interessanten Figuren und Landkarten für den Orientierung suchenden Leser.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
34
24
6
0
1

Fesselnder Lesespass
von einer Kundin/einem Kunden aus Unterägeri am 09.11.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Von der ersten bis zur letzten Seite spannend und wunderbar geschrieben.

Klasse Krimi mit Lokalkolorit
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchholz am 05.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Habe das Buch im Urlaub in der Bretagne gelesen. Die Stimmung dort kommt gut rüber und spannend ist es auch.

wie in den Ferien
von einer Kundin/einem Kunden aus Genève am 24.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

spannend zu lesen und man fühlt sich wie in der Bretagne