Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Mörikes Schlüsselbein

Roman. Ausgezeichnet mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2012.

(1)
Ausgezeichnet mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis!

Marina und Andreas sind ein mehr oder weniger stabil verheiratetes russisch-deutsches Paar in den besten Jahren, in ihrem Freundeskreis Schriftsteller, Dichter, Künstler: Doch der Ballerina Antonia sind die Menschen ausgegangen, denen sie von ihren Tourneen Geschenke mitbringen kann. Und aus dem Russisch-Studenten John ist ein Agent geworden. Und während der alte russische Dichter Fjodor stirbt, werden gerade wieder neue Künstler geboren: Andreas’ und Marinas Kinder zum Beispiel. Scharfsichtig und humorvoll erzählt Olga Martynova von Russen und Deutschen, von Dichtern, vom Eheleben und vom Erwachsenwerden.
Portrait
Olga Martynova, 1962 bei Krasnojarsk in Sibirien geboren, wuchs in Leningrad auf, studierte russische Sprache und Literatur; 1991 zog sie nach Deutschland. Sie lebt mit ihrem Mann Oleg Jurjew in Frankfurt/Main. Sie schreibt Gedichte (auf Russisch) und Essays und Prosa (auf Deutsch). Mit ihrer Lyrik war Olga Martynova auf der Longlist für den Russischen Preis 2009, mit ihrem Roman-Debüt »Sogar Papageien überleben uns« kam sie auf die Longlist des Deutschen Buchpreises und auf die Shortlist des Aspekte-Preises. 2011 erhielt sie den Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis und den Roswitha-von-Gandersheim-Preis. 2012 wurde sie mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74644-6
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/2,7 cm
Gewicht 285 g
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Immerhin“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Immerhin hat Martynova den Bachmannpreis 2012 gewonnen. Angesichts der doch meist hohen Qualität der Bachmann-Preisträger, war die Erwartungshaltung an "Mörikes Schlüsselbein" eine hohe. Sie wurde auch mit Fug und Recht erfüllt. Da sind alle Ingredienzien für einen sauguten Roman vorhanden. Liebe, Freundschaft, Humor, Familie, Weisheit nicht zu knapp, Deutsche (na gut), Russen, Pubertät, Schamanen und überhaupt! Immerhin hat Martynova den Bachmannpreis 2012 gewonnen. Angesichts der doch meist hohen Qualität der Bachmann-Preisträger, war die Erwartungshaltung an "Mörikes Schlüsselbein" eine hohe. Sie wurde auch mit Fug und Recht erfüllt. Da sind alle Ingredienzien für einen sauguten Roman vorhanden. Liebe, Freundschaft, Humor, Familie, Weisheit nicht zu knapp, Deutsche (na gut), Russen, Pubertät, Schamanen und überhaupt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0