In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Tochter der Elbe

Historischer Roman

(12)
Friedrichsdorf in der Haseldorfer Marsch, 1248: Die Zukunft der jungen Hilke als Frau eines Handwerkermeisters ist gesichert. Aber dann wird ihr Dorf durch eine Sturmflut verwüstet. Die "Allerkindleinsflut" fordert zahlreiche Leben.
Hilke verliert ihre Familie und ihr Zuhause. Und so ergeht es vielen Menschen. Umso größer die Wut und der Hass der Dörfler, dass Hilke ihren Freund aus Kindertagen retten konnte. Denn Hein ist seit einem Unfall gelähmt. Ist die Flut nicht die Strafe Gottes dafür, dass in ihrer Mitte dieser unvollkommene junge Mann lebt?
Hilke ist entschlossen, für ihn zu kämpfen - koste es, was es wolle ...
Portrait
Bei Ricarda Jordan handelt es sich um ein Pseudonym der Erfolgsautorin Sarah Lark. Sie verfasst unter diesem Namen historische, nicht in Neuseeland spielende Romane. "Die Pestärztin" war ihr erster Roman, der unter diesem Pseudoynm erschien.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 653 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838754109
Verlag Bastei Entertainment
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Tochter der Elbe

Tochter der Elbe

von Ricarda Jordan
(12)
eBook
8,99
+
=
Das Geschenk des Wesirs

Das Geschenk des Wesirs

von Ricarda Jordan
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
4
1
0
0

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Sturmflut andere plötzlich das ganze Leben von Hilke. Auf einmal muss sie sich gegen ein ganzes Dorf wehren.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr einfach geschriebener Historienschmöker. Gute und dichte Atmosphäre. Nette Unterhaltungsliteratur.

Tochter der Elbe
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberviechtach am 18.02.2015

Ein super Buch. Kann ich nur empfehlen. Ihr Leben, das Schicksal dass zuschlägt und wie sie es meistern. Einfach Lesenswert!