In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Department 19 - Das Gefecht

Roman

Department 19 3

(9)
Noch 85 Tage bis zur Stunde null: dem Tag, an dem der regenerierte Graf Dracula vollends zu seiner alten Stärke zurückkehren wird. Dem Tag, an dem die finsteren Wesen endgültig den Kampf um Gut und Böse gewinnen werden.

Nach der letzten verheerenden Attacke der Vampire muss sich das Department 19 neu organisieren - doch ausgerechnet jetzt werden weltweit die Insassen von Hochsicherheitsgefängnissen befreit. Und die sind nicht nur Schwerverbrecher, sondern wurden inzwischen auch in Vampire verwandelt...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838753027
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1650 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 10.359
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Department 19 - Das Gefecht

Department 19 - Das Gefecht

von Will Hill
(9)
eBook
8,99
+
=
Department 19 - Die Wiederkehr

Department 19 - Die Wiederkehr

von Will Hill
(14)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Department 19

  • Band 1

    32457656
    Department 19 - Die Mission
    von Will Hill
    (29)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    33748297
    Department 19 - Die Wiederkehr
    von Will Hill
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    39137717
    Department 19 - Das Gefecht
    von Will Hill
    (9)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
3
4
2
0
0

Dritter von 5 (!) Teilen.....
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Und wieder könnte ich schreiben: hier küssen die Vampire nicht..., (was aber nicht ganz stimmt, s.Tl.2 dieser Serie, in der "Held" Jamie und Vampirin Larissa ein Paar werden) ,sondern Autor Will Hill läßt das Blut auch richtig weit spritzen ! Sprich, diese fünfteilige Serie um die Wiederkehr Graf Draculas... Und wieder könnte ich schreiben: hier küssen die Vampire nicht..., (was aber nicht ganz stimmt, s.Tl.2 dieser Serie, in der "Held" Jamie und Vampirin Larissa ein Paar werden) ,sondern Autor Will Hill läßt das Blut auch richtig weit spritzen ! Sprich, diese fünfteilige Serie um die Wiederkehr Graf Draculas ist nach etwas jugendfreierem Beginn längst im düsteren "Erwachsenenmodus" angekommen UND wer die ersten Teile verpasst haben sollte, hat bei der folgenden Besprechung eventuell Verständnisprobleme... (Vllt.schauen Sie mal in meine Besprechungen von Department 19:"Die Mission" u."Die Wiederkehr") Rückblicke in die historischen Zeiten der vampirjagenden Organisation Schwarzlicht,jetzt genannt Department 19, gibt es nun keine mehr, zuviel ist mittlerweile passiert: die Vampire unter dem wiedererstarkenden Dracula sind nach dem verheerenden Überfall im 2.Band auf neuen, gruseligen Pfaden unterwegs, die Jamie und seine Freunde in mehr als nur tödliche Kämpfe verwickeln.In unterschiedlichen Handlungssträngen folgen wir nicht nur Larissa, die nun in den USA bei der Ausbildung neuer Agenten viel glücklicher ist als in England, sondern auch Kate, Matt und Jamie,die sich ja geschworen hatten,keine Geheimnisse voreinander zu haben. Aber das ist schwer in diesem "Gewerbe"... Draculas neue Kriegstaktiken,ein zwangsgewandelter,hasserfüllter Vampir mit Verbindungen zu den Gründern der Organisation auf, na klar,blutigem Rachefeldzug und ein erneuter Anschlag (auf die Agenten der internen Sicherheitsüberprüfung) bringen Zugzwang in die Story,die mit einem viele Fragen offen lassendem Ende auf den nächsten Teil gespannt macht ! Doch auch andere Aspekte beginnen sich abzuzeichnen, wie z.B.kann man als Agent des Department 19 (bzw.der Organisation Schwarzlicht) sicher sein, das das Töten gefährlicher Vampire das Einzige ist, was einem dort abverlangt wird: was ist mit Vampiren, die unfreiwillig verwandelt wurden und einfach nur ihre Ruhe haben möchten, sprich: keine Gefahr für ihre Mitmenschen darstellen ? All das wird sicherlich dem Ziel untergeordnet werden müssen, erst einmal Dracula selbst zu stoppen, ein kaum noch vorstellbares Unterfangen,das die Stunde Null terminiert,aber dann wird sich das Department 19 (sofern es noch existiert ) ,wohl neu erfinden müssen..... Ich bin jedenfalls gespannt und werde bei Jamie und Freunden bis zum bitteren Ende dran bleiben ! Noch 46 Tage bis zur Stunde Null !!!

von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Fantasy auf allerhöchstem Niveau! Hier würde sich Bram Stoker nicht im Grabe umdrehen, sondern begeistert lesen. Hervorragend!

Ein rabiates Schauspiel
von einer Kundin/einem Kunden am 24.08.2014

Der dritte Teil der Vampir vs. Agenten Reihe ufert in blutigen Kämpfen aus; stark und mächtig fallen die Jungvampire über die Menschheit her und guter Rat ist teuer in den stark dezimierten Reihen der Schwarzlicht Agenten... Streckenweise recht rabiat beschrieben, habe ich dann doch mein Kopfkino leise und auf... Der dritte Teil der Vampir vs. Agenten Reihe ufert in blutigen Kämpfen aus; stark und mächtig fallen die Jungvampire über die Menschheit her und guter Rat ist teuer in den stark dezimierten Reihen der Schwarzlicht Agenten... Streckenweise recht rabiat beschrieben, habe ich dann doch mein Kopfkino leise und auf schwarz/weiß gestellt :-) Die rasante Abfolge der Ereignisse lässt keine Langeweile aufkommen, allerdings empfand ich die verschiedenen Zeitebenen ab und zu etwas verwirrend. Und der Countdown hat begonnen: 48 bis Stunde NULL!