Meine Filiale

Saga Comics Bd. 3

Saga Comics Band 3

Brian K. Vaughan

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 22,70

Accordion öffnen
  • Saga Comics Bd. 2

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult
  • Saga Comics Bd. 4

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult
  • Saga Comics Bd. 5

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult

gebundene Ausgabe

ab € 22,70

Accordion öffnen
  • Saga Comics Bd. 1

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult
  • Saga 6

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult
  • Saga 7

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,70

    Cross Cult
  • Saga Comics Bd. 3

    Cross Cult

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 22,90

    Cross Cult

eBook

ab € 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein abgebissenes Ohr, das beste Brettspiel des Universums und liebestolle Kopfgeldjäger … auch der neueste Comicband von SAGA setzt wieder einen drauf!

Quer durch den Weltraum an Bord des ungewöhnlichsten Raumschiffes, das je betreten wurde, geht die Reise weiter, deren Ziel Quietus ist, der Heimatplanet von D. Oswald Heist. Für die einen ist sein Buch nur ein Schnulzenroman, für die anderen scheinbar ein Manifest … Aber worüber oder wofür genau? Und vor allem: Was ist das Gegenteil von Krieg? Alana und Marko wollen dem Autor ihre Fragen direkt stellen, auch wenn Markos erst kürzlich verwitwete Mutter Klara das alles überhaupt nicht verstehen kann.
Währenddessen hat die Sensationsjournaille Wind von der verrückten Flucht der jungen Familie bekommen: Die zwei Reporter Doff und Upsher vom auflagenstarken „Hebdomadal“ wittern die Story ihres Lebens und versuchen auf Landfall, die verschiedenen Fäden zusammenzuführen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Doch das bleibt nicht unbemerkt in gewissen politischen Kreisen, die kein Interesse an einer Offenlegung der Geschichte haben!

Im neuesten Band der besten Comicserie des Jahres 2013 kommen sich Verfolger und Verfolgte immer näher, und der große Zusammenprall ist unvermeidlich. Werden Alana und Marko je den Augenblick erleben, da ihr kleines Mädchen ihre ersten eigenen Schritte machen wird?

Ausgezeichnet mit 3 EISNER-Awards 2013:

Beste Comicserie
Beste neue Comicserie
Bester Autor

Brian K. Vaughan genoss bereits als Autor von Comicserien wie RUNAWAYS und der langjährig laufenden Reihe Y: THE LAST MAN einen guten Ruf, bevor er mit dem Drehbuchschreiben für J. J. Abrams LOST begann, wo sein Gefühl für Charaktere und komplexe Storylines auch im TV schnell für Furore sorgten. Mit SAGA – ein Titel, der Assoziationen an große Erzählungen weckt und von Vaughan augenzwinkernd, aber nicht ohne Hintergedanken gewählt wurde – kehrte er im März 2012 jedoch zum Comicmedium zurück … und wie!

Selten in den letzten Jahren hat ein US-Comic so sehr die Preisrichter – seien diese aus Comicexperten zusammengesetzte Jurys oder das weltweite, online abstimmende Publikum – u¨berzeugt wie dieses Jahr SAGA. Fast jede Nominierung wurde in eine Auszeichnung umgemu¨nzt. Zunächst durfte sich BKV im Juli auf der Comic Con in San Diego u¨ber den Branchen-Oscar freuen: Es gab drei EISNER-Awards („Beste Comicserie“, „Beste neue Comicserie“ und BKV wurde zum zweiten Mal als „Bester Autor“ geehrt). Es folgte der HUGO-Award, einer der wichtigsten Preise der SF- und Fantasyliteratur u¨berhaupt, in der Kategorie „Best Graphic Story“. Und als wäre das noch nicht sensationell genug: Sieben mal war SAGA fu¨r die HARVEY Awards nominiert, was an sich schon großartig ist. Am Ende durfte man unglaubliche sechs HARVEY-Awards mit nach Hause nehmen. In den Kategorien „Beste neue Serie“, „Beste Serie“, „Bestes Einzelheft“ (fu¨r SAGA US-Heft #1), „Bester Autor“ (fu¨r Brian K. Vaughan), „Bestes Artwork“ und „Beste Farbgebung“ (beides fu¨r Fiona Staples). Neuer Rekord!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86425-189-4
Reihe Saga 3
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 24,6/16,7/1,7 cm
Gewicht 525 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Fiona Staples
Übersetzer Marc-Oliver Frisch

Weitere Bände von Saga Comics

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Abgedrehte Odysse
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Alana und Marko sind auf der Flucht. Auf der Flucht vor dem Krieg und dem System, welches die Liebe der beiden nicht akzeptieren und das Neugeborene der beiden lieber tot als lebendig sehen will. Zusammen versuchen sie ein Raumschiff zu finden um auf einem anderen Planeten endlich in Ruhe und Frieden leben zu können, dabei stoß... Alana und Marko sind auf der Flucht. Auf der Flucht vor dem Krieg und dem System, welches die Liebe der beiden nicht akzeptieren und das Neugeborene der beiden lieber tot als lebendig sehen will. Zusammen versuchen sie ein Raumschiff zu finden um auf einem anderen Planeten endlich in Ruhe und Frieden leben zu können, dabei stoßen sie auf wirklich sehr skurrile Charaktere. Ein grandioser erster Band der durch den tollen Zeichenstil zu einem wahren Lesevergnügen wird und definitiv Lust auf mehr macht. Tauchen Sie ein in diese schräge Welt und lassen Sie sich von Alana und Marko mitnehmen auf eine Reise, die man sicherlich nicht so schnell vergisst.

Skurril, badass - einfach cool
von einer Kundin/einem Kunden am 04.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wo soll ich da anfangen? SAGA ist skurril, lustig, fesselnd und einfach wahnsinnig cool! Ich bin sofort gut reingekommen und habe das Gute Stück auch sofort in einer Sitzung durchgelesen, fast schon durchgesuchtet! Hätte ich alle bisher erschienenen Comics hier, hätte ich die mit Sicherheit auch schon durchgelesen. Die Charakter... Wo soll ich da anfangen? SAGA ist skurril, lustig, fesselnd und einfach wahnsinnig cool! Ich bin sofort gut reingekommen und habe das Gute Stück auch sofort in einer Sitzung durchgelesen, fast schon durchgesuchtet! Hätte ich alle bisher erschienenen Comics hier, hätte ich die mit Sicherheit auch schon durchgelesen. Die Charaktere werden relativ gut beleuchtet und dafür, dass dieser hier gerade mal der erste Comic ist, ist echt viel stranges Zeug passiert – ich liebs! Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass manche Charaktere angeteasert, aber schnell wieder fallen gelassen, werden. Da kommen Charaktere, die richtig cool werden könnten und schwups – tot.  Aber wer weiß, vielleicht erscheinen sie ja doch noch in den nächsten Bänden?! Ich hab hohe Erwartungen und denke, dass diese gut erfüllt werden könnten, wenn es genauso genial seltsam weiter geht!


  • Artikelbild-0