Meine Filiale

Franken am Ball

Geschichte und Geschichten eines Fußballjahrhunderts

Bernd Siegler, Herbert Liedel, Christoph Bausenwein

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,60
25,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Große Mannschaften und herausragende Spieler hat Fußball-Franken geboren! Teams wie Bayern Hof, die Spvgg Fürth, der „Club“ aus Nürnberg, die SpVgg Bayreuth, der FV 04 Würzburg, Victoria Aschaffenburg oder FC Schweinfurt 05, haben nicht nur regionale, sondern auch deutsche Sportgeschichte geschrieben und ihre Kicker haben der Nationalmannschaft den Stempel aufgedrückt. Aber auch weniger bekannte Mannschaften und Spieler bieten viel Stoff für Höhen, Tiefen und Kuriositäten aus Frankens Fußballgeschichte.
Die Geschichte alter und neuer Fußballhochburgen.
Geschichten bekannter Spielerpersönlichkeiten.
Berichte über legendäre Matches und sensationelle Spielergebnisse.
Eine umfassende Dokumentation von den Anfängen bis in die Gegenwart.
Mit rund 300 historischen Aufnahmen und packenden Spielszenen.

Die Autoren:
Christoph Bausenwein und Bernd Siegler sind Sportjournalisten. Die beiden Experten in Sachen Fußball haben sich durch viele Publikationen einen Namen gemacht. Christoph Bausenwein schrieb unter anderem "1.FC Nürnber. Die Legende vom Club" und das "Was ist was"-Fußballbuch. Herbert Liedel ist preisgekrönter Sportfotograf und fotografiert seit über 25 Jahren für das "Kicker Sport-Magazin".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 15.09.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-429-02462-8
Verlag Echter
Maße (L/B/H) 30,5/23,8/1,9 cm
Gewicht 1200 g
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen 30,5 cm
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0