>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die 5 Geheimnisse des Shaolin

Von innerer Ruhe zu äußerer Stärke

(1)
Von der inneren Ruhe zur äusseren Stärke

Mit viel Lebenserfahrung und praktischen Übungen führt Dr. Ding in die Weisheit des Shaolin ein: Ziel ist es, in fünf Stufen möglichst körperliche Fitness, innere Ruhe, innere Freiheit, innere Stärke und innere Reinheit zu erlangen. Dieses Buch vermittelt mehr als nur Fokussierung und asiatische Kampfkunst. Es ist ein »Wohlfühl-Shaolin« für Körper, Geist und Seele mit dem unvergleichlichen Spirit eines Autors, der in beiden Welten zuhause ist und Tradition und Moderne aufgrund seiner Lebensgeschichte vereint.

Portrait
Dr. Ding Ding ist Hauptgeschäftsführer des Fördervereins Shaolin Tempel Deutschland e.V.
Er studierte Germanistik in Shanghai, Internationale Beziehungen in Beijing und Politikwissenschaft in Berlin. Seit über 20 Jahren praktiziert er Meditation, Qi Gong und Tai Chi und ist der Shaolin-Tradition tief verbunden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641123611
Verlag Kailash
Verkaufsrang 17.507
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die 5 Geheimnisse des Shaolin

Die 5 Geheimnisse des Shaolin

von Ding Ding
eBook
11,99
+
=
Der Honeymoon-Effekt

Der Honeymoon-Effekt

von Bruce H. Lipton
eBook
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Danke
von einer Kundin/einem Kunden aus Lungern / OW am 07.01.2016
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Warum musste ich 60 zig werden, um diesen wertvolle Begleiter zu finden. Tagtäglich ein Kraftgeber. Weisheiten welche wir Menschen annehmen sollten. Jeder für sein eigenes Glück. mgm