>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Meine Füße auf weitem Raum

(1)
Schön zu sehen, in welchem Einklang die zarte Bischöfin und der oft derbe ehemalige Mönch Martin Luther die frohe Botschaft verkünden: beharrlich, lebensnah und getragen von großer Hoffnung. Beide bezeugen es in fröhlicher Gewissheit: Wer vom Wort Gottes getroffen ist, der kommt an den Lebenswirklichkeiten nicht vorbei. Glaube führt zur Weltverantwortung. Luther empfahl, ein Prediger möge "dem Volk aufs Maul schauen".
Portrait
Margot Käßmann geboren 1958, promovierte Theologin und ausgewiesene Ökumenikerin, von 1994 bis 1999 Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages. Danach elf Jahre Bischöfin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, von Oktober 2009 bis Februar 2010 Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Seit Januar 2011 hat Margot Käßmann die Max-Imdahl-Gastprofessur der Ruhr-Universität Bochum inne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783869212265
Verlag Edition Chrismon
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Predigten über Hoffnung und Freiheit
von Verena Smetana aus Freiburg im Breisgau am 17.02.2010
Bewertet: Kunststoffeinband

Seit ihrem Plädoyer gegen den Krieg ist Margot Käßmann in aller Munde. In diesem Buch befinden sich 13 Predigten und Texte der engagierten Theologin, die Lust auf das Leben machen, ohne den christlichen Blick auf den Himmel zu verlieren. Ein schönes Buch zum Verschenken und für das eigene seelische Wohlbefinden.