>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Am besten hausgemacht

Über 650 Rezepte und Varianten für Ketchup, Pommes, Backerbsen, Instantsuppe, Brot, Wurst, Cornflakes, Joghurt, Waffeln, Eis, Kräutersalz, Nudeln, Marmelade, Frischkäse. Mit Liebe gemacht

(1)
Die neue Küchenbibel für Selbermacher
- Altbekanntes und Ausgefallenes für die ganze Familie
- Perfekt für alle, die nicht nur nachkochen wollen, sondern auch selbst gern kreativ werden
- Rezepte von „Ach, DAS kann ich auch selber machen?“ bis „Oh, DIE Variante kenne ich noch gar nicht“
Hausgemachte Köstlichkeiten, selbst buttern, käsen, wursten, räuchern, trocknen, einkochen, einlegen oder backen. Jedes Kapitel glänzt mit ausführlichem Basiswissen zu Zutaten und Handgriffen, gibt Begriffserklärungen und ermuntert dazu, selbst auszuprobieren. Mit vielen Tipps und Kniffen der Autorin und tollen Sonderseiten wie Babybrei kochen, Käsereste verwerten, Instant-Suppen für den Vorrat oder vegetarische Wurst.
Portrait

Cosima Bellersen Quirini, geboren 1960 in Freiburg/Breigau und in Singen, in der Nähe des Bodensees aufgewachsen, lebt seit 1987 in Celle, ist mit einem Mediziner verheiratet und mehrfache Mutter. Seit einigen Jahren arbeitet die ausgebildete Buchhändlerin und Mediatorin nach einer langen Familienphase überwiegend als Autorin. Ihre Themen sind Geschichte, Krimi, Celle, Medizin, Kochen und Lyrik, sowie alles rund um das Thema "Selbermachen" - von Aprikosenölseife bis Ziegenkäse.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 11.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8001-7998-5
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Maße (L/B/H) 27,1/20,2/3 cm
Gewicht 1221 g
Abbildungen mit 185 Farbfotos
Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Am besten hausgemacht

Am besten hausgemacht

von Cosima Bellersen Quirini
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
30,80
+
=
Nudeln, Nockerln, Spätzle ...

Nudeln, Nockerln, Spätzle ...

von Gerd Wolfgang Sievers
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=

für

50,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Viele Ideen und Tipps, wenn auch nicht alle neu, dennoch sehr empfehlenswert!
von warmerSommerregen aus Essen am 08.04.2016

In “Am besten hausgemacht” von Cosima Bellersen Quirini findet der begeisterte Selbermacher zahlreiche Anleitungen, Tipps und Tricks, um eine große Vielfalt in die Küche zu bringen ohne dabei auf Industrieprodukte zurückgreifen zu müssen. Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, da in diesem Werk mit über 650 Rezepten von... In “Am besten hausgemacht” von Cosima Bellersen Quirini findet der begeisterte Selbermacher zahlreiche Anleitungen, Tipps und Tricks, um eine große Vielfalt in die Küche zu bringen ohne dabei auf Industrieprodukte zurückgreifen zu müssen. Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, da in diesem Werk mit über 650 Rezepten von Instantsuppe über Cornflakes bis hin zu Frischkäse alles vertreten sein soll. Gegliedert in die Kapitel “Frisch gebuttert und gekäst”, “Die kleine Hausmetzgerei”, “Aroma in Schwaden”, “Eingelegt und eingekocht” “Trocknen – weniger ist mehr”, “Kartoffeln zum Sattwerden”, “Gerührt, geknetet und gebacken”, “Saucen, Dipps und Dressings” sowie “Bonbons, Schoko und Knabbereien” wird dem Leser sehr anschaulich nahegebracht, welche Lebensmittel und Gerichte in keinem Haushalt fehlen dürfen und wie sich diese kinderleicht zubereiten lassen. Dabei überzeugen unzählige Erklärungen sowie vielfältige und kreative Ideen. Es wird gezeigt wie man beliebte Industrieprodukte ganz leicht und ohne die ganzen unnötigen Zusatzstoffe selbermacht und wie man Lebensmitteln generell zu mehr Haltbarkeit verhilft. Sehr interessant fand ich auch die Abschnitte, in denen es darum ging, wie man ohne zusätzliche Arbeit – beispielsweise beim Kochen in der Spülmaschine -, leckere und abwechslungsreiche Gerichte zaubert. Von wirklich simplen Anleitungen wie dem Zubereiten frischer Pommes aus Kartoffeln, bis hin zu ungewöhnlicheren Rezepten ist hier alles vertreten. Auch wie man Gebäck- und Brotreste oder sonstiges Übriggebliebenes bestmöglich weiterverwertet, wird hier erklärt. Für jede Mahl- und Jahreszeit, jeden Geschmack und jeden Anlass findet man in diesem umfassenden Werk das absolut Richtige. Mir gefällt beispielsweise auch die Mischung sehr: Kreative neue Ideen treffen auf lang bewährte Vorgehensweisen, wie sie schon seit einigen Generationen üblich sind. Besonders haben mir das Kochen in der Spülmaschine und die Rezepte “Wildhefewasser” (S.196) oder “Brot im Glas” (S. 205) gefallen! Das Buch von 285 Seiten ist darüber hinaus sehr ansprechend gestaltet: 185 Farbfotos, Zeichnungen und strukturiert-übersichtlich gestaltete Seiten machen das Buch wunderschön charmant. Besonders von der Vielfalt der Rezepte bin ich ganz begeistert: Die Palette reicht von vegetarischer Wurst über Gebeiztes, selbstgemachte Instantsuppen, Nudelgerichte und Saucen bis hin zu Bonbons, Lutschern und Eiskonfekt. Für mich ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Besonders wenn man gerade beginnt, einen eigenen Haushalt zu führen und deswegen eine große Bandbreite von Rezepten, Anleitungen und Tipps braucht. Allerdings denke ich auch – und das stellt in diesem Falle meinen Kritikpunkt dar -, dass einige der vorgestellten Inspirationen keiner Erklärung mehr bedürfen, da sie ein jeder kennt. In diesem Werk wechseln sich einfache mit schon etwas schwierigeren Rezepten und neue Ideen mit älteren Verfahrensweisen ab, sodass man nichts vermisst. Schon beim ersten Durchblättern bekommt man Lust, ganz viel auszuprobieren – und die Anleitungen sind so verständlich erklärt, dass es gar nicht schwerfällt, ihnen zu folgen. Von mir gibt es daher 4,5/5 Sterne und eine klare Leseempfehlung!