Meine Filiale

Buchners Schulbibliothek der Moderne / Hensel, Der Deutschgeber

Text & Kommentar

Buchners Schulbibliothek der Moderne. Text & Kommentar Band 37

Wolfgang Reitzammer, Klaus Will

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
8,30
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Kerstin Hensels vielschichtige Novelle spielt in der Endphase der DDR und verbindet den Verfall einer problematischen Familienstruktur mit dem Zusammenbruch des Staatssozialismus und den Wirrungen der Wendezeit.

Kerstin Hensel wurde 1961 in Karl-Marx-Stadt geboren. Arbeitete als Krankenschwester, studierte am Institut für Literatur in Leipzig und unterrichtet heute an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch". Ausgezeichnet für ihre Werke mit u. a. dem Anna-Seghers-Preis, dem Förderpreis des Lessing-Preises des Freistaats Sachsen und dem Gerrit-Engelke-Literaturpreis der Stadt Hannover sowie dem Literaturpreis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt 2008. Die Autorin lebt in Berlin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Reitzammer, Klaus Will
Seitenzahl 95
Erscheinungsdatum 07.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7661-3987-0
Verlag Buchner, C.C.
Maße (L/B/H) 19,8/12,4/0,8 cm
Gewicht 104 g
Auflage Auflage 2014
Schulformen Gesamtschule, Gymnasium, Sekundarstufe II
Klassenstufen 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch

Weitere Bände von Buchners Schulbibliothek der Moderne. Text & Kommentar

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0