In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Somewhere I'll Find You

HarperCollins e-books

(1)

A classic tale of sensuous secrets and unanticipated passion,from the extraordinary New York Times bestselling author

The toast of the town ...

All London is at Julia Wentworth's feet—and anything she desires is hers for the asking. But the glamorous leading lady guards a shocking secret: a mystery husband whom she does not know, dares not mention ... and cannot love.

For years Damon Savage has been searching for the stranger his parents wed him to without his consent, hoping to legally free himself from matrimony's invisible chains. And he is astonished to discover his "bride" is none other than the exquisite lady he'd hoped to make his mistress! But though his wife by law, Julia will never truly be Damon's—until he conquers her fears, his formidable rivals ... and her proud, passionate, and independent heart.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2009
Sprache Englisch
EAN 9780061752490
Verlag HarperCollins
eBook
5,09
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Kann aus Zwangsehe Liebe werden?
von Mag aus Berlin am 02.04.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Julia Hargate und Damon Savage, zukünftiger Duke of Leeds, kennen sich nicht, haben aber ein gemeinsames Problem: sie wurden als Kinder von ihren Eltern verheiratet. Damons Vater brauchte das Geld aus Julias Mitgift, um seinen ausschweifenden Lebensstil und seine Spielschulden begleichen zu können, Julias Vater wollte den Titel für... Julia Hargate und Damon Savage, zukünftiger Duke of Leeds, kennen sich nicht, haben aber ein gemeinsames Problem: sie wurden als Kinder von ihren Eltern verheiratet. Damons Vater brauchte das Geld aus Julias Mitgift, um seinen ausschweifenden Lebensstil und seine Spielschulden begleichen zu können, Julias Vater wollte den Titel für seine Tochter. Doch beide Kinder rebellieren gegen ihre Ehe. Die selbstbewusste und äußerst selbständige Julia entflieht dem Elternhaus und wird unter dem Namen Mrs. Jessica Wentworth eine bekannte und gefeierte Schauspielerin, die ihren Lebensunterhalt selbst verdient und auf keinen Mann angewiesen ist, weder Vater noch anonymer Ehemann. Doch eines Tages begegnen sich die Eheleute ....... und finden Gefallen aneinander, auch wenn Damon erst nicht weiß, dass die bekannte Schauspielerin seine vergeblich gesuchte Ehefrau ist. Erneute Begegnungen vertiefen die Anziehung und führen zu heißen Liebesnächten - doch ein Happy End scheint ausgeschlossen, da Julia nie auf ihr geliebtes Theater verzichten können wird. Also bleibt bei aller aufkeimender Liebe eigentlich nur die Trennung......... Lisa Kleypas ist immer lesenswert, wenn man auf der Suche nach fesselnden Liebesromanen ist. Auch bei diesem Werk enttäuscht die Autorin nicht, auch wenn die plötzliche Liebesaufwallung bereits beim ersten Zusammentreffen doch etwas plötzlich erscheint. Nichtsdestotrotz liefert Kleypas wieder sympathische Protagonisten um deren dauerhaftes Liebesglück der Leser gerne mitbangt.