Selbstrefelexion und Erkenntnis Gottes

Die Struktur des menschlichen Geistes nach Augustinus De Trinitate

Paradeigmata Band 19

Johannes Brachtendorf

eBook
eBook
64,99
64,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 88,50

Accordion öffnen
  • Selbstrefelexion und Erkenntnis Gottes

    Meiner, F

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 88,50

    Meiner, F

eBook (PDF)

€ 64,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Die philosophische Bedeutung des spekulativen Hauptwerkes Augustinus' liegt in der Analyse des menschlichen Geistes. Im Zentrum steht dabei die Frage nach der Möglichkeit der Selbstreflexion, wie sie durch das Delphische Gebot: "Erkenne dich selbst" gefordert wird. Augustinus weist eine unmittelbare, immer schon bestehende Selbstbekanntschaft des menschlichen Geistes auf und erkennt in ihr die Voraussetzung jedes Strebens nach reflexiver Selbsterkenntnis.Damit nimmt er Thesen moderner Selbstbewußtseinstheorie vorweg. Der menschliche Geist erweist sich als Seinstyp sui generis, dessen Beschreibung einer eigenen ontologischen Begrifflichkeit bedarf.

Produktdetails

Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.01.2000
Verlag Felix Meiner
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Dateigröße 34246 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783787325627

Weitere Bände von Paradeigmata

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0