Warenkorb
 

>> Verrückter Gutschein-Tag - Stündlich wechselnde Rabatte auf Filme, Spiele & mehr**

Undank ist der Väter Lohn

Ein Inspector-Lynley-Roman 10

Inspector Lynley Band 10

Weitere Formate

Klappenbroschur
Am umjubelten Premierenabend seines neuen Musicals »Hamlet« nimmt sich der erfolgreiche Komponist und Produzent David King-Ryder scheinbar grundlos das Leben. Und in einem Moor in Derbyshire macht eine Spaziergängerin einen grausigen Fund: Ein Mann liegt, entstellt von Brand- und Stichwunden, an einer verwüsteten Campingstelle. Nicht weit davon entfernt finden die örtliche Polizei und Thomas Lynley von Scotland Yard die Leiche von Nicola Maiden. Zwischen diesen drei Menschen lässt sich keine nachweisbare Verbindung herstellen. Eine harte Nuss für Inspector Lynley und und Sergeant Havers - zumal die Zusammenarbeit der beiden an einem seidenen Faden hängt. Havers, die wegen einer Befehlsmissachtung vorübergehend suspendiert und später degradiert wurde, zweifelt an der Loyalität Lynleys und stürzt in eine schwere berufliche und menschliche Krise. Lynley hingegen bedrückt die Tatsache, dass es sich bei der Ermordeten im Moor um die Tochter eines ehemaligen Polizeikollegen handelt.

Lynley und Havers gehen verschiedenen Spuren nach, können aber nicht umhin festzustellen, dass all ihre Theorien gravierende Lücken aufweisen. Letztendlich sind es die unkonventionellen Methoden von Barbara Havers, die einen Mörder ans Tageslicht befördern - und mehr als einen Schuldigen ...
Rezension
»Elizabeth George manövriert in den Untiefen der Gefühle mit einer Sicherheit, die allen Beteiligten auf erschreckende Weise Glaubwürdigkeit verleiht.«
Portrait
Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. Elizabeth George, die lange an der Universität »Creative Writing« lehrte, lebt heute in Seattle im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 736 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.01.2014
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641136444
Verlag Random House ebook
Originaltitel In Pursuit of the Proper Sinner
Dateigröße 1401 KB
Übersetzer Mechtild Sandberg-Ciletti
Verkaufsrang 6420
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Inspector Lynley mehr

  • Band 6

    37412952
    Denn keiner ist ohne Schuld
    von Elizabeth George
    eBook
    9,99
  • Band 7

    37437220
    Asche zu Asche
    von Elizabeth George
    (12)
    eBook
    9,99
  • Band 8

    37427208
    Im Angesicht des Feindes
    von Elizabeth George
    (5)
    eBook
    9,99
  • Band 9

    38464748
    Denn sie betrügt man nicht
    von Elizabeth George
    eBook
    9,99
  • Band 10

    38570751
    Undank ist der Väter Lohn
    von Elizabeth George
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 11

    38464756
    Nie sollst du vergessen
    von Elizabeth George
    (6)
    eBook
    9,99
  • Band 12

    48066121
    Wer die Wahrheit sucht
    von Elizabeth George
    (11)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2018
Bewertet: anderes Format

Am Abend seines großen Triumphes, der Uraufführung seines neuesten Musicals, erschießt sich David King-Ryder scheinbar grundlos. Lynley & Harvers ermitteln - getrennt voneinander.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Klassikerkrimi mit verdienten Ruhm!! Lesefutter!!!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch dieser noch nicht ganz so späte Krimi von George um Lynley und Havers ist Spannung von Seite 1 an. Die Figuren erhalten ihren Raum und das Privatleben der Beamten auch. Lesen.