Meine Filiale

Die Welt der Mumien

Von Ötzi bis Lenin

Albert Zink

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,30
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab € 8,30

Accordion öffnen

Beschreibung

Die ältesten Mumien sind rund 9000 Jahre alt, zu den jüngsten gehören etwa Lenin oder Evita Peron. Der renommierte Mumienforscher Albert Zink erläutert in anschaulicher Weise die verschiedenen Prozesse, die zu einer natürlichen oder künstlichen Erhaltung von menschlichen Körpern führen. Anhand von Beispielen führt er den Leser zu den Fundorten berühmter Mumien wie Ötzi oder Tutanchamun, aber auch zu weniger bekannten wie Juanita oder Lady Dai. Sein Buch ist so ein umfassendes Kompendium zum Thema Mumien.

Dr. Albert Zink ist Privatdozent in München und leitet seit 2007 das Institut für Mumien und den Iceman in Bozen. Er ist Vorsitzender der Gesellschaft für Anthropologie und einem breiten Publikum bekannt aus zahlreichen TV-Produktionen und Fernsehbeiträgen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783805345897
Verlag Wbg Philipp von Zabern
Dateigröße 15436 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0