In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Therapie

Deine Chance, heraus aus dem Suff

Mein Name ist Dieter, ich bin Alkoholiker!!!

Mit diesen Zeilen möchte ich der breiten Masse unserer Gesellschaft das Problem „Sucht“ etwas näher bringen.
Diese Krankheit ist nicht heilbar, aber man kann lernen als „trockener Alkoholiker“ zufrieden mit ihr zu leben. Alkoholismus ist eine Krankheit die sich schleichend entwickelt. Sie äußert sich nicht gleich als schmerzhaft.
Da es nicht gerade „schick“ ist Alkoholiker zu sein ist auch nur die „Spitze des Eisberges“ unserer Gesellschaft dazu bereit, aus dem Schatten zu treten und sich dazu zu bekennen, Krank zu sein!
Viele Mitmenschen wenden eine enorme Energie auf um als Alkoholiker, unerkannt leben zu können. Die Scham spielt eine große Rolle! Alkoholismus ist eine Krankheit die vor keiner gesellschaftlichen Schicht halt macht. Sie erreicht jeden Menschen!

Während der Zeit einer achtwöchigen Rehabilitationsmaßnahme habe ich mein Bild von „dem Alkoholiker“ klar definiert!
Im Rahmen von Gruppentherapien und „Themenzentriertem Arbeiten“ ohne therapeutische
Begleitung habe ich eine Vielzahl von Menschen kennengelernt, die alkoholabhängig sind. Sehr viele dieser Menschen sind aber auch Therapiemotiviert, bereit, sich zu ändern, bereit, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten, viele sind hochintelligent, gebildet, beruflich erfolgreich, reflektiert, kreativ, sportlich, handwerklich begabt. Um das Image des Alkoholabhängigen ist es in der Öffentlichkeit nicht zum Besten bestellt, was u.a. auf mangelndes Wissen über die „Prozesserkrankung Alkoholismus“ zurückzuführen ist. Um dazu beizutragen, mehr Verständnis für die Krankheit zu schaffen, ist die Idee entstanden, das Erlebte und Erfahrene aufzuschreiben.
Portrait
Nach jahrelangem Exzessiven Alkoholmissbrauch und zwei Therapien hat er sich einen Wissensstand angeeignet den er weitergeben möchte. 1959 in Frankfurt/a.Main geboren lebt er heute mit seiner Lebensgefährtin, Ihren beiden Töchtern und der Labradorhündin Shana im hessischen Taunus.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 115 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847667490
Verlag Neobooks
Dateigröße 890 KB
eBook
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.