In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Perry Rhodan 1800: Zeitraffer

Perry Rhodan-Zyklus "Die Tolkander"

Perry Rhodan 1800

Der zweite Mars erwacht - für die Menschheit beginnt eine neue Ära

Jahrelang waren Perry Rhodan und seine Begleiter an Bord des gigantischen Raumschiffes BASIS unterwegs, weit entfernt von der Heimat. Zuerst an der Großen Leere, dann im Arresum, jener unglaublichen Region auf "der anderen Seite des Universums", zuletzt in der kleinen Galaxis Hirdobaan.
Als Perry Rhodan an Bord der BASIS am 31. Dezember des Jahres 1220 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (das entspricht dem Jahre 4807 alter Zeit) Hirdobaan verlässt, hat er eigentlich genug Gründe, zufrieden zu sein: Dreißig Millionen Intelligenzen aus der Milchstraße konnten gerettet werden; das tyrannische System der Maschtaren über die Völker Hirdobaans wurde beseitigt; zuletzt waren Rhodan und seine Freunde daran beteiligt, milliardenfaches Leben in einen toten Kosmos zu bringen.
Doch Fragen bleiben: die nach der kosmischen Bestimmung der Menschheit beispielsweise. Oder die nach der Brücke in die Unendlichkeit und den neuen Zielen, die sich der unsterbliche Terraner stellen muss. Und was ist mit Trokan, der Welt, die an der Stelle um die Sonne kreist, wo jahrmillionenlang der Planet Mars zu finden war?
Perry Rhodan kehrt zurück in eine Galaxis im Umbruch: Neue Konflikte sind entstanden, uralte wiedergekehrt. Dazu kommt ein Effekt, mit dem niemand rechnen konnte - der ZEITRAFFER …
Portrait
Robert Feldhoff, geboren 1962, seit 1987 Autor von »Perry Rhodan«-Romanen, ist mittlerweile als Chefautor der Serie tätig. Weiterhin schrieb er auch für die »Zeit« und den »Playboy«. Der Roman »Grüße vom Sternenbiest« erhielt den SFCD-Preis als bester deutschsprachiger SF-Roman 1997.Der Autor von rund 90 Heftromanen, 10 Taschenbüchern, sechs Hörspielen und zahlreichen Kurzgeschichten entdeckte 1988 in dem Magazin »Phantastische Zeiten« einen Comic von Dirk Schulz. Ihm gefielen die Zeichnungen, aber die Story kam ihm etwas verworren vor. So nahm er Kontakt zu Schulz auf und schlug ihm vor, ein gemeinsames Projekt anzugehen. So wurden die beiden ein erfolgreiches Team, vor allem auf dem Gebiet der Sciencefiction.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783845317991
Verlag Perry Rhodan digital
Dateigröße 2344 KB
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Perry Rhodan mehr

  • Band 1797

    36440525
    Perry Rhodan 1797: Station der Roach
    von Arndt Ellmer
    eBook
    1,99
  • Band 1798

    36440546
    Perry Rhodan 1798: Werkstatt des Lebens
    von Peter Terrid
    eBook
    1,99
  • Band 1799

    36440574
    Perry Rhodan 1799: Der Kreis schließt sich
    von Horst Hoffmann
    eBook
    1,99
  • Band 1800

    38476497
    Perry Rhodan 1800: Zeitraffer
    von Robert Feldhoff
    eBook
    1,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 1801

    38476492
    Perry Rhodan 1801: Die Herreach
    von Robert Feldhoff
    eBook
    1,99
  • Band 1802

    38476504
    Perry Rhodan 1802: Stiefkinder der Sonne
    von Hubert Haensel
    eBook
    1,99
  • Band 1803

    38476499
    Perry Rhodan 1803: Der Riese Schimbaa
    von Hubert Haensel
    eBook
    1,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.