In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Out-Burn, Burn-out umkehren. Der Ausweg aus der Erschöpfungsfalle.

Ein Begleitbuch zur Selbsterkenntnis und Innenschau. Nicht nur für Burn-out Betroffene.

Burn-out-Betroffene fühlen sich oft nicht ernst genommen und im Stich gelassen. Für ihr Umfeld sind ihre Aussagen von aussen betrachtet schwer nachzuvollziehen. Es ist an der Zeit, diese schwerwiegenden Symptome ernst zu nehmen und sie als Erkrankung zu respektieren. Doch wie kommt es zu Burn-out? Was können wir tun um es zu verstehen, ihm entgegenzuwirken und vorzubeugen?
Wenn Psyche, Emotionalebene und Körper in Mitleidenschaft gezogen sind, wird der Alltag zum Dreh- und Angelpunkt der Ausweglosigkeit. Mensch steckt fest. Befreiung kommt immer von innen, auch wenn sie von äusseren Komponenten begleitet und unterstützt wird. Die Gründe für Burn-out wirklich zu erkennen und zu erfassen, benötigt mehr als fachliches Wissen. Eine innere Klarheit und eine unpersönliche Betrachtungsweise sind unumgänglich. Dies bedeutet, über die Grenzen des Verstandes hinauszugehen und die Antwort in sich selbst zu finden.
Um die Wurzel des Leidens aufzuspüren, wurde dieser Leitfaden geschrieben. Aber auch den Familien und dem Umfeld der Betroffenen soll es eine Hilfestellung sein.
Für den, der die Anregungen und ganzheitlichen Ansätze gelesen und verinnerlicht hat, beginnt der eigentliche Teil, nämlich die Praxis. Die theorie- und praxisbezogene Aufgliederung dieses Buches wird von einem spannenden und tiefgreifenden Bericht einer ehemaligen Burn-out Betroffen abgerundet, die heute dankbar auf ihren einst leidvollen Weg zurückblicken kann.
Da Krankheit in ihrer Ursache nicht materialistisch ist, braucht es alternative Wege, um sie zu verstehen und sich mit ihr auszusöhnen.
Portrait
Kurt Tepperwein, 1932 in Lobenstein geboren, widmete sich nach langjähriger Unternehmensberater- und Heilpraktikertätigkeit voll und ganz dem Mysterium Leben. Er studierte Kulturen und Philosophien auf verschiedenen Kontinenten und an den unterschiedlichsten Orten der Welt. Als Bewusstseinsforscher, Seminarleiter und Autor unzähliger Werke sieht er seine Aufgabe darin, das allumfassende Wissen, sowie seine wertvollen Erkenntnisse mit spirituell Interessierten und nach dem Lebenssinn suchenden Menschen zu teilen.
Seine Fähigkeit Menschen zu begeistern und zu faszinieren hat er sich nicht angeeignet oder angelernt, sie basiert auf eigenen Erfahrungen. Seine Authentizität und Hingabe an das Lebensthema Nr. 1 "Zufriedenheit und Erfüllung im Alltag zu erfahren", transportieren das Wesentliche und begeistern. Kurt Tepperwein versteht es wie kaum ein anderer, die materielle und geistige Sicht der Dinge zu umfassen und in einer harmonischen Ganzheit zu betrachten.
Ergänzend zu mehr als 80 Büchern, unzähligen DVDs und Audio-CD Aufnahmen, erreichen seine beliebten Kompakt-Ausbildungslehrgänge (z.B. Lebens-, Intuitions-, Mental- oder Kausal-Berater, Coach und Trainer) nicht nur Topmanager und Spitzensportler, er spricht mit seinem lebensbejahenden und natürlichen Wesen jede Altersgruppe und Berufsgruppe aus dem Herzen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 148 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732202287
Verlag Books on Demand
Dateigröße 3239 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Out-Burn, Burn-out umkehren. Der Ausweg aus der Erschöpfungsfalle.

Out-Burn, Burn-out umkehren. Der Ausweg aus der Erschöpfungsfalle.

von Kurt Tepperwein, Felix Aeschbacher
eBook
8,99
+
=
Burn-In statt Burn-Out

Burn-In statt Burn-Out

von Klaus D. Biedermann
eBook
15,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.