In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Lies oder stirb!

Mörderisches aus dem Bücherdschungel

(1)
25 Jahre Grafit - Die Jubiläumsanthologie!
Lesen, Schreiben, Bücher machen, mit Büchern handeln, über Bücher urteilen - das kann eine ganz schön emotionale und gefährliche Angelegenheit sein. Das wissen folgende Damen und Herren sehr gut, sorgen sie doch seit 25 Jahren für spannende Unterhaltung aus dem Hause Grafit: Leo P. Ard, Jacques Berndorf, Christiane Bogenstahl & Reinhard Junge, Wilfried Eggers, Lucie Flebbe, Ralph Gerstenberg, Christoph Güsken, Theo Pointner, Niklaus Schmid, Ilka Stitz, Ella Theiss, das Autorenduo Gabriella Wollenhaupt & Friedemann Grenz, Petra Würth und Jan Zweyer.
Portrait
Jacques Berndorf (eigentlich Michael Preute), 1936 in Duisburg geboren, studierte zunächst Medizin, wandte sich dann aber dem Journalismus zu. Er arbeitete als Gerichtsreporter, wurde Chef vom Dienst und Chefredakteur und verfasste zahlreiche Sachbücher, ehe er unter dem Pseudonym Jacques Berndorf zum erfolgreichsten Krimiautor Deutschlands avancierte. Zuletzt erschienen »Ein guter Mann« und »Eifel-Kreuz«. Jacques Berndorf lebt in Dreis-Brück.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783894251611
Verlag Grafit Verlag
Dateigröße 3123 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Lies oder stirb!

Lies oder stirb!

von Peter Godazgar, Jacques Berndorf, Leo P. Ard, Lucie Flebbe, Reinhard Junge
eBook
9,99
+
=
Köln blutrot

Köln blutrot

von Jürgen Ehlers, Jacques Berndorf, Angela Esser, Helmut Frangenberg, Ralf Kramp
(1)
eBook
3,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Von pöbelnden Poeten, leichenblassen Lesern und arglistigen Autoren
von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach dem ich bereits von »Zügig ins Jenseits« und »Online ins Jenseits« begeistert war, musste ich auch diese Sammlung mörderischer Kurzgeschichten aus dem Grafit Verlag lesen. Wieder hat es sich gelohnt und mir unterhaltsame Bahnfahrten beschert. In diesem Buch stehen der Literaturbetrieb und seine Mitglieder wie Buchhändler, Autoren und Literaturkritiker,... Nach dem ich bereits von »Zügig ins Jenseits« und »Online ins Jenseits« begeistert war, musste ich auch diese Sammlung mörderischer Kurzgeschichten aus dem Grafit Verlag lesen. Wieder hat es sich gelohnt und mir unterhaltsame Bahnfahrten beschert. In diesem Buch stehen der Literaturbetrieb und seine Mitglieder wie Buchhändler, Autoren und Literaturkritiker, aber auch die Leser im Fokus von spannenden, abwechslungsreichen und manchmal auch aberwitzigen Geschichten. Beste Unterhaltung für Krimifans und passionierte Leser!