Alles absolut bestens bei mir

15 Alleingänge aus Finnland. Erzählungen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Von Frauen, die den Alleingang wagen, erzählen diese Geschichten aus Finnland. Ihre Heldinnen reiben sich an Konventionen: Mal schrill, mal leise und melancholisch brechen sie die Norm – und gehen eigene Wege. Sie lassen ihre Körperhaare wuchern und essen sich fett, werden handgreiflich gegen unwillige Liebhaber, geben ihre Kinder weg, ziehen sich in die Natur zurück oder sagen anderen endlich mal die Wahrheit. Was sie suchen, ist der Frieden mit sich selbst. Das Leben ist manchmal haarsträubend kompliziert, aber soll man deswegen den Mut verlieren? Ein Buch von Finninnen aus Stadt und Land, vor hundert Jahren und heute.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Sari Malkamäki »Vertrauen«
    Hanna Hauru »Stolz auf ihre Figur«, »Die behaarte Frau«
    Eeva Kilpi »Sommer und eine Frau mittleren Alters«
    Rosa Liksom »Vier Geschichten aus ›Familie‹«
    Maria Jotuni »Am Telefon«, »Volkes Sitte«
    Kirste Paltto »Frau mit zwei Köpfen«
    Susanne Ringell »Ausflug aufs Land«, »Hochzeitskummer«, »Pendant«
    Solveig von Schoultz »Gespräch auf der Bettkante«
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Helen Moster
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 26.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942374-44-6
Verlag Edition fünf
Maße (L/B/H) 19,8/13,1/2 cm
Gewicht 288 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,50
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ein buch mit seltener klasse
von hanna aus schweiz, graubünden am 15.08.2014

kaum wegzulegen: packend, humorvoll, abwechslungsreich, stilsicher. und danach ein rätsel: warum kenne ich die finnische literatur nicht? wer sich für frauenleben in den letzten 100 jahren interessiert: unbedingt lesen. sind herzensgeschichten.