Warenkorb

Mehr Zeit mit Horst

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Gabi & Horst Band 1

Horst geht in Rente – und ihr auf die Nerven

'Ich heiße Gabi König. In sechs Monaten werde ich sechzig. Mein Mann Horst ist Lehrer und geht bald in den Ruhestand. Er möchte, dass ich aufhöre zu arbeiten und wir dann mit dem Wohnmobil durch die USA touren. Ich bin mir nicht sicher, ob Dauerferien unserer Ehe bekommen. Außerdem macht mir die Arbeit als Buchhändlerin Spaß, auch wenn unser Filialleiter mich immer öfter in die Abteilung ›Horror und Vampire‹ verbannt.
Anstatt Horst endlich zu beichten, dass ich noch nicht in Rente will, lasse ich mich also zum Probe-Camping in Italien überreden, lerne viel über das Liebesleben des Bielefelder Sanitärhandels und stehe plötzlich meiner alten Jugendliebe gegenüber. Und dann muss ich doch eine Entscheidung treffen.'

Ulrike Möckel ist als Synchronsprecherin von u.a. Meg Ryan und Andie McDowell Spezialistin für Komödie und Romantik. In ihrer Stimme vereint sie die Reife einer 50-Jährigen mit der unwiderstehlichen Energie einer 20-Jährigen.
Portrait
Ingeborg Seltmann ist promovierte Historikerin, Ehefrau und Mutter zweier erwachsener Kinder. Sie hat mehrere Jahre an der Universität in Forschung und Lehre gearbeitet und ist seit vielen Jahren als Museumspädagogin beschäftigt. Ingeborg Seltmann hat sich als Autorin von Fachbüchern einen Namen gemacht und unter dem Pseudonym Ines Schäfer mehrere erfolgreiche Kriminalromane verfasst.
Ulrike Möckel ist u.a. die deutsche Stimme von Meg Ryan, Elizabeth Perkins und Andie MacDowell. Neben ihrer Tätigkeit als Synchronsprecherin spielt sie Theater und hat mit ihrer wunderbaren Stimme bereits viele Hörbuchproduktionen eingelesen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Mehr Zeit mit Horst

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Noch 190 Tage (Mein neuer nPA)
    1. Noch 190 Tage (Mein neuer nPA)
    2. Noch 190 Tage (Mein neuer nPA)
    3. Immer noch 190 Tage (Thomas Mann und ich)
    4. Immer noch 190 Tage (Thomas Mann und ich)
    5. Immer noch 190 Tage (Mein Traummann)
    6. Noch 183 Tage (Staub zu Staub)
    7. Noch 183 Tage (Staub zu Staub)
    8. Noch 183 Tage (Staub zu Staub)
    9. Noch 183 Tage (Staub zu Staub)
    10. Noch 175 Tage (Der Bielefelder Sanitärgroßhandel)
    11. Noch 175 Tage (Der Bielefelder Sanitärgroßhandel)
    12. Noch 175 Tage (Der Bielefelder Sanitärgroßhandel)
    13. Noch 175 Tage (Der Bielefelder Sanitärgroßhandel)
    14. Noch 175 Tage (Der Bielefelder Sanitärgroßhandel)
  • Mehr Zeit mit Horst

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Noch 168 Tage (Vampire und Klosterbrüder)
    1. Noch 168 Tage (Vampire und Klosterbrüder)
    2. Noch 168 Tage (Vampire und Klosterbrüder)
    3. Noch 168 Tage (Vampire und Klosterbrüder)
    4. Noch 163 Tage (Das Huhn und das Handtuch)
    5. Noch 163 Tage (Das Huhn und das Handtuch)
    6. Noch 137 Tage (Der Brief)
    7. Noch 137 Tage (Der Brief)
    8. Noch 91 Tage (Der kleine Johnson)
    9. Noch 84 Tage (Fritz und Franz)
    10. Noch 84 Tage (Fritz und Franz)
    11. Noch 84 Tage (Fritz und Franz)
    12. Noch 60 Tage (Etrusker)
    13. Noch 60 Tage (Etrusker)
    14. Noch 60 Tage (Etrusker)
    15. Noch 60 Tage (Etrusker)
  • Mehr Zeit mit Horst

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Noch 49 Tage (Ostfriesenwitze)
    1. Noch 49 Tage (Ostfriesenwitze)
    2. Noch 49 Tage (Ostfriesenwitze)
    3. Noch 49 Tage (Ostfriesenwitze)
    4. Noch 47 Tage (Das englische Sakko)
    5. Noch 47 Tage (Das englische Sakko)
    6. Noch 46 Tage (Fieber)
    7. Noch 36 Tage (Die Kündigung)
    8. Noch 36 Tage (Die Kündigung)
    9. Noch 17 Tage (Die Cordhose)
    10. Noch 17 Tage (Die Cordhose)
    11. Noch 10 Tage (Das Huhn vom Niederrhein)
    12. Noch 10 Tage (Das Huhn vom Niederrhein)
    13. Noch 10 Tage (Das Huhn vom Niederrhein)
    14. Gar kein Tag mehr, null (Wassertiere)
    15. Gar kein Tag mehr, null (Wassertiere)
  • Mehr Zeit mit Horst

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Doch noch 15 Tage (Richard und die Ratten)
    1. Doch noch 15 Tage (Richard und die Ratten)
    2. Doch noch 15 Tage (Richard und die Ratten)
    3. Doch noch 15 Tage (Richard und die Ratten)
    4. Doch noch 15 Tage (Richard und die Ratten)
    5. Doch noch 13 Tage (Sahne)
    6. Doch noch 13 Tage (Sahne)
    7. Doch noch 13 Tage (Sahne)
    8. Doch noch 13 Tage (Sahne)
    9. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
    10. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
    11. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
    12. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
    13. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
    14. Definitiv null Tage (Mein Sechzigster)
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Ulrike Möckel
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 28.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783839812877
Genre Belletristik
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 289 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Gabi & Horst

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
8
18
4
0
0

Was hat das Leben noch alles zu bieten, wenn man kurz vor dem 60. Geburtstag steht?
von einer Kundin/einem Kunden am 28.09.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Was hat das Leben noch alles zu bieten, wenn man kurz vor dem 60. Geburtstag steht? Das fragt sich Gabi König, Buchhändlerin mit Leib und Seele, und verheiratet mit Horst. Dieser ist Lehrer und steht kurz vor dem Ruhestand. Was Gabi nicht wirklich in den Zustand der Glückseligkeit versetzt, denn schließlich erwartet Horst, dass ... Was hat das Leben noch alles zu bieten, wenn man kurz vor dem 60. Geburtstag steht? Das fragt sich Gabi König, Buchhändlerin mit Leib und Seele, und verheiratet mit Horst. Dieser ist Lehrer und steht kurz vor dem Ruhestand. Was Gabi nicht wirklich in den Zustand der Glückseligkeit versetzt, denn schließlich erwartet Horst, dass sie ebenfalls ihren Beruf aufgibt, um mit ihm und einem Wohnmobil quer durch die USA zu ziehen. Das ist sein großer Traum und ihr großer Albtraum. Was also tun? Am besten erst einmal die Zeit bis dahin überbrücken. Und einfach mal schauen, wohin der Weg führt...na ja, zuerst nach Italien zum Campingurlaub mit Horst, sozusagen als kleine Probe für den Ernstfall Amerika. Auch mit ihrem energiegeladenen Filialleiter muss sie sich herumschlagen, der sie ständig aus ihrer Lieblingsabteilung, den Klassikern („unrentables Gedöns!“) in die Abteilung Horror und Vampire versetzt. Nicht zu vergessen ihre drei Kinder, die ihr auch einiges abverlangen. Tochter Nina, die in Berlin wohnt und zum ersten Mal schwanger ist. Die Zweitgeborene Kati, die mitten im Prüfungsstress und kaum ansprechbar ist. Max, der Jüngste, eigentlich daheim wohnend, aber stets unterwegs, hat nur Augen für Mona, eine vegane, antialkoholische Spaßbremse. Und so ziehen die sechs Monate bis zu ihrem runden Geburtstag ins Land, und aus der Wundertüte des Lebens regnet es bunte Überraschungen auf Gabi, die am Ende dafür sorgen, dass sie sich entscheidet. Aber wie ihre Entscheidung ausfällt, das verrate ich natürlich nicht – kurzweilige und amüsante Unterhaltung ist auf jeden Fall garantiert.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 28.06.2017
Bewertet: anderes Format

Der erste Teil, der mittlerweile dreiteiligen Reihe, um den irren Rentner Horst. In diesem Lebensabend ist Spaß vorprogrammiert.

von einer Kundin/einem Kunden am 30.01.2017
Bewertet: anderes Format

Buchhändleralltag gemischt mit Papa ante Portas. Einfach herrlich!