Warenkorb
 

Avatar: The Last Airbender#the Rift Part 1

Avatar Aang asks his friends to help him honor Yangchen's Festival-one of the highest Air Nomad holidays, which hasn't been celebrated in over one hundred years.

But cryptic visits from the spirit of Avatar Yangchen herself lead Aang to discover a jointly owned Fire Nation and Earth Kingdom refinery-operating on land sacred to the Airbenders! Is this the cause of the pollution Aang finds there, or is a more mysterious menace afoot?

* The official continuation of Airbender from the original series creators!

* Continues to top the sales charts!

* The perfect companion to The Legend of Korra!

"One of the best new pop culture mythologies to debut in the last decade."-Kotaku

"A fantastic glimpse into the post-series universe."-Bleeding Cool
Portrait
Gene Luen Yang began making comic books in the fifth grade. He has since written and drawn a number of titles. His 2006 book, American Born Chinese, was the first graphic novel to be nominated for a National Book Award and the first to win the American Library Association's Michael L. Printz Award. It also won an Eisner Award for Best Graphic Album-New. His 2013 two-volume graphic novel, Boxers & Saints, was nominated for both the National Book Award and the LA Times Book Award. Gene currently writes the graphic novel continuation of the popular Nickelodeon cartoon, Avatar: The Last Airbender. The Shadow Hero, his comic book series with Sonny Liew, revived the Green Turtle, an obscure 1940s character who is arguably the first Asian-American superhero. The Shadow Hero is now available as individual digital issues via Amazon Kindle.

Gurihiru is the team name of the illustration duo of Chifuku Sasaki and Naoko Kawano. Gurihuru has worked on Fantastic Four, The Last Airbender, and Power Pack. You can learn more about Gurihuru at gurihiru.com.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 18.03.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-61655-295-4
Verlag Dark Horse Comics
Maße (L/B/H) 22,8/15,1/1 cm
Gewicht 203 g
Abbildungen 1 Illustrations, unspecified
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Informativ und sehr schön gestaltet
von Angelina am 29.12.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Bin schon seit Jahren ein großer Fan von Avatar und hab mir endlich das Buch gekauft. Sehr sehr schön gestaltet und man erhält ein paar Hintergrundinformationen und richtig schöne Illustrationen. Also lohnt sich auf jeden Fall, wenn man ein Fan der Serie ist

Avatar
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Avatar: The last Airbender (dt. Avatar - Herr der Elemente) ist eine amerikanische Zeichentrickserie im Stil japanischer Anime, die insgesamt 61 Episoden in 3 Staffeln umfasst und es weltweit zu Erfolg brachte. In "The Art of the Animated Series" wird die Entstehungsgeschichte der Serie geschildert: mit Hilfe von Interviews,... Avatar: The last Airbender (dt. Avatar - Herr der Elemente) ist eine amerikanische Zeichentrickserie im Stil japanischer Anime, die insgesamt 61 Episoden in 3 Staffeln umfasst und es weltweit zu Erfolg brachte. In "The Art of the Animated Series" wird die Entstehungsgeschichte der Serie geschildert: mit Hilfe von Interviews, Skizzen, Promotion-Bildern erzählen Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko (die Schöpfer der Serie), wie sich Ideen, Figuren und Schauplätze entwickelten. Es gibt auch immer kurze Texte zu den einzelnen Episoden, in denen die Entwicklung der neuen Charaktere oder die Inspiration für Orte erklärt werden. Das Buch ist nicht nur interessant geschrieben, sondern auch sehr schön umgesetzt: alle Bilder sind (bis auf Skizzen) in Farbe, das Papier ist hochwertig und das Buch selbst als Hardcover gebunden. Allerdings findet man keinen Episodenführer oder Charakterguide. Fazit: interessantes Gimmick für Fans der Serie, die sich einen Blick hinter die Kulissen wünschen