>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1

Roman, erstmals in Farbe

Zamonien 1

(90)
Endlich wieder als da - und wie! Walter Moers` legendäres Romandebut erstmals komplett in Farbe.

Dieser Roman ist ein Buch der Superlative: Vor rund 13½ Jahren erschienen, hat es dem renommierten Comic-Autor Walter Moers mit einem Mal auch als Romancier internationale Anerkennung und großen Erfolg gebracht. Sein vor Ideenreichtum überbordender Roman über die 13½ Leben des legendären „Käpt´n Blaubär“ hat bisher fast eine Million Exemplare verkauft, ist in über 20 Sprachen übersetzt und wird bis heute weltweit von Jung und Alt begeistert gelesen. Für diese Neuausgabe wurden die Illustrationen erstmals koloriert und das Buch vierfarbig gestaltet. Ein ideales Geschenk für alle Blaubär- und Moers-Fans – und solche, die es werden wollen.

Rezension
"Das Seemannsgarn ward selten in der Weltliteratur mit größerer Anmut, Witz und Verve geflochten mit tausend versteckten Bezügen zu bewährten Bildungsgütern."
Portrait
Der Lindwurm Hildegunst von Mythenmetz ist der bedeutendste Großschriftsteller Zamoniens. Berühmt wurde er durch seine 25-bändige Autobiographie „Reiseerinnerungen eines sentimentalen Dinosauriers“, ein literarischer Bericht über seine Abenteuer in ganz Zamonien und vor allem in der Bücherstadt Buchhaim.

Sein Schöpfer Walter Moers hat sich mit seinen phantastischen Romanen, weit über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus, in die Herzen der Leser und Kritiker geschrieben. Alle seine Romane wie "Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär", "Die Stadt der träumenden Bücher", "Der Schrecksenmeister" und „Das Labyrinth der Träumenden Bücher“ waren Bestseller.

Neben dem Kontinent Zamonien mit seinen zahlreichen Daseinsformen und Geschichten hat Walter Moers auch so erfolgreiche Charaktere wie den Käpt'n Blaubär, das Kleine Arschloch und die Comicfigur Adolf, die Nazisau geschaffen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641128364
Verlag Albrecht Knaus Verlag
Dateigröße 27072 KB
Verkaufsrang 9.731
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1

von Walter Moers
(90)
eBook
19,99
+
=
Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Das Labyrinth der Träumenden Bücher

von Walter Moers
(58)
eBook
11,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Zamonien mehr

  • Band 1

    37384229
    Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär / Zamoninen Bd.1
    von Walter Moers
    (90)
    eBook
    19,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    71313931
    Ensel und Krete / Zamonien Bd.2
    von Walter Moers
    eBook
    8,99
  • Band 3

    4579949
    Rumo & Die Wunder im Dunkeln / Zamonien Bd.3
    von Walter Moers
    (57)
    Buch
    14,40
  • Band 4

    71313935
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    eBook
    12,99
  • Band 5

    71313934
    Der Schrecksenmeister / Zamonien Bd.5
    von Walter Moers
    eBook
    9,99
  • Band 6

    30178047
    Das Labyrinth der Träumenden Bücher
    von Walter Moers
    (58)
    eBook
    11,99
  • Band 7

    35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch
    25,70

Buchhändler-Empfehlungen

„so schön bunt ist Zamonien“

Bettina, Thalia-Buchhandlung Linz

Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben.
Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den
Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und ..........

Wer also etwas über Zamonien erfahren möchte auch Rumo der Wolpertinger kommt darin vor sollte sich unbedingt dieses Buch zu gemühte führen.
Wie ich finde ist das Buch genial von dem leider schon verstorbenen Dirk Bach gelesen. Ich war immer mitten drin im Geschehen.

Hier erzählt uns Blaubär von seinen ersten 13 1/2 Leben.
Von seiner Geburt obwohl sich Blaubär nur an das erinnern kann, dass er mitten im Meer von den
Zwergpiraten gefunden wurde. Von den Klabautergeistern, von der Süßen Wüste und von Atlantis und und und ..........

Wer also etwas über Zamonien erfahren möchte auch Rumo der Wolpertinger kommt darin vor sollte sich unbedingt dieses Buch zu gemühte führen.
Wie ich finde ist das Buch genial von dem leider schon verstorbenen Dirk Bach gelesen. Ich war immer mitten drin im Geschehen.

„ Walter Moers - ein Genie“

Théo Romeh Gumpenberger, Thalia-Buchhandlung Steyr


Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE.

Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder.
Es beginnt mit seinem Leben bei den Zwergpiraten, über die Nachtschule bis hin zu Atlantis.

Alles andere als ein Roman für Vorschulkinder. Auch wenn mich das Buch am Anfang etwas abschreckte, da es mir sehr klein geschrieben und doch unglaublich dick vorkam, bereue ich keine einzelne Minute.
Ein Muss für Moers Fans und eine Empfehlung für jeden Fantasy begeisterten.

Mein erste Walter Moers Roman rund um seinen Fantasy-Kontinent Zamonien und wie ich ihn LIEBE.

Ein Blaubär hat 27 Leben von seinen ersten 13 ½ erzählt er uns in diesem Buch und da geht es um einiges mehr als in der Zeichentrick Serie für Kinder.
Es beginnt mit seinem Leben bei den Zwergpiraten, über die Nachtschule bis hin zu Atlantis.

Alles andere als ein Roman für Vorschulkinder. Auch wenn mich das Buch am Anfang etwas abschreckte, da es mir sehr klein geschrieben und doch unglaublich dick vorkam, bereue ich keine einzelne Minute.
Ein Muss für Moers Fans und eine Empfehlung für jeden Fantasy begeisterten.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
90 Bewertungen
Übersicht
80
10
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2018
Bewertet: anderes Format

Walter Moers nimmt Sie mit auf eine abenteuerliche Reise in der Kapitäns Blaubärs wundervolle Geschichten zum Leben erwachen. Toll erzählt und Gestaltet.

Spannend bis zum letzten Kapitel
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.07.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Auf den siebenhundert Seiten wird hier in dreizehneinhalb Kapiteln feinstes Seemannsgarn gesponnen und dabei wird auch nicht eine kuriose Ecke in Zamonien außen vor gelassen. Der Leser durchquert süße Wüsten mit denkendem Treibsand, riesige Wälder mit halluzinogenen Spinnennetzen, lernt Sprechen mit der Hilfe von Tratschwellen und fliegt auf... Auf den siebenhundert Seiten wird hier in dreizehneinhalb Kapiteln feinstes Seemannsgarn gesponnen und dabei wird auch nicht eine kuriose Ecke in Zamonien außen vor gelassen. Der Leser durchquert süße Wüsten mit denkendem Treibsand, riesige Wälder mit halluzinogenen Spinnennetzen, lernt Sprechen mit der Hilfe von Tratschwellen und fliegt auf dem Rücken von Rettungssauriern. Käpt'n Blaubär verrät uns wie Atlantis verschwunden ist und wie wenig man sich auf die Wahrscheinlichkeit verlassen kann. Wer sich die farbige Sonderausgabe holt oder geholt hat, kommt in den besonderen Genuss sehr lebendiger Illustrationen, coloriert von Florian Biege. Welcher übrigens auch an den Graphic Novels mitgearbeitet hat. Außerdem gibt es farbliche Unterscheidungen im Text, welche hin und wieder sehr hilfreich und praktisch sein können. Erschienen ist die erste, farbige Neuauflage 2013, da hat Moers bereits an seiner Graphic Novel gearbeitet. Dieser Band ist aus vielerlei Hinsicht ein Erlebnis für sich. Meine Generation ist mit den Kurzgeschichten aufgewachsen, die bei ?Der Sendung mit der Maus? ausgestrahlt wurden. Natürlich vermisst man einige der altbekannten Figuren, wie Hein Blöd. Aber dafür trifft man ganz viele neue und auch etliche schon bekannte, wie Rumo, Hildegunst von Mythenmetz, Fredda und einige mehr. Walter Moers hat es tatsächlich fertig gebracht, seine Erzählungen in dem Roman so zu gestalten, dass man als Leser geneigt ist, diese als Seemannsgarn abzutun, was unter anderen Umständen ein Todesurteil für Bücher ist. Hier ist es gewollt, sogar eine Pflicht, immerhin ist es die Biographie von dem berühmtesten Lügenerzählers der Welt. Ein Leben ist aufregender und gefährlicher wie das andere und manchmal fliegen einem die Ereignisse nur so um die Ohren. Dabei sollte sich der Leser nicht von den siebenhundert Seiten abschrecken lassen. Es gibt mehr als genug Stellen, an denen man das Buch gar nicht mehr weglegen möchte. Ich finde sogar, dass es Vorlesecharakter besitzt. Das Ende des Romans ist überraschend unspektakulär. Fast schon gediegen in seiner Erzählweise. Aber Rückblickend auf den Roman ein verdientes ruhiges Ende.

Eine urkomische Reise durch Zamonien.
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2018
Bewertet: Taschenbuch

Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet. Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen,... Käpt´n Blaubär. Wer kennt ihn nicht? Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt woher er seine ganzen spannenden Geschichten kennt? Walter Moers hat diese Frage in seinem großartigen Roman, die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär beantwortet. Der Blaubär erlebt in diesem Buch ein Abenteuer nach dem anderen, wobei jedes auf seine eigene Weise urkomisch und spannend ist. Diese Abenteuer sind gespickt mit zamonischem Allgemeinwissen, das in Absätzen zwischen der eigentlichen Geschichte vermittelt wird. Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen kann, ob vor Spannung oder weil man einfach nicht aufhören möchte zu lachen. Absolute Leseempfehlung, nicht nur an Moers-Fans!