In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ein Engel im Winter

Roman

(4)
Nathan Del Amico hat viel erreicht: Aus armen Verhältnissen stammend ist er mit 38 Jahren ein erfolgreicher Wirtschaftsanwalt. Doch glücklich ist er nicht. Seine Frau Mallory hat ihn verlassen, mit ihr auch seine Tochter, und als wäre das nicht genug, verspürt er in letzter Zeit merkwürdige Stiche in seiner Brust. Zwei Wochen vor Weihnachten taucht plötzlich ein geheimnisvoller Arzt bei ihm auf, der Nathan ein beunruhigendes Angebot macht – das Nathans Leben auf dramatische Weise verändern wird ...
Portrait
Guillaume Musso wurde 1974 in Antibes geboren und kam bereits im Alter von zehn Jahren mit der Literatur in Berührung, als er einen guten Teil der Ferien in der von seiner Mutter geleiteten Stadtbibliothek verbrachte. Da die USA ihn von klein auf faszinierten, verbrachte er mit 19 Jahren mehrere Monate in New York und New Jersey. Er jobbte als Eisverkäufer und lebte in Wohngemeinschaften mit Menschen aus den verschiedensten Ländern. Mit vielen neuen Romanideen kehrte er nach Frankreich zurück. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, wurde als Lehrer in den Staatsdienst übernommen und unterrichtete mit großer Leidenschaft. Ein schwerer Autounfall brachte ihn letztendlich zum Schreiben. In »Ein Engel im Winter« verarbeitet er eine Nahtoderfahrung – und wird über Nacht zum Bestsellerautor. Seine Romane, eine intensive Mischung aus Thriller und Liebesgeschichte, haben ihn weltweit zum Publikumsliebling gemacht. Weltweit wurden mehr als 22 Millionen Bücher des Autors verkauft, er wurde in 38 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783492962964
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 3349 KB
Übersetzer Antoinette Gittinger
Verkaufsrang 16.094
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Engel im Winter

Ein Engel im Winter

von Guillaume Musso
eBook
8,99
+
=
Sieben Jahre später

Sieben Jahre später

von Guillaume Musso
(24)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein bewegender Roman über die Vergänglichkeit des Lebens und die Wichtigkeit der Liebe. Einmal gelesen und Sie haben einen anderen Blick auf das Leben.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2017
Bewertet: anderes Format

Musso hat mich mit diesem Buch wirklich überzeugt. Der Plot ist in sich geschlossen und bietet viel Spannung und Wendepunkte. Für alle Fans - diesmal wirklich - ein MUSS!

Sehr berührend und nachdenklich machend
von peedee am 05.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Nathan Del Amico ist sehr weit auf der Karriereleiter gekommen: Mit 38 Jahren ist er ein äusserst erfolgreicher Anwalt, der sehr viel Geld verdient. Eigentlich müsste er doch glücklich sein, dass er so weit gekommen war… Aber er ist es nicht, denn seine Frau Mallory und er haben sich... Nathan Del Amico ist sehr weit auf der Karriereleiter gekommen: Mit 38 Jahren ist er ein äusserst erfolgreicher Anwalt, der sehr viel Geld verdient. Eigentlich müsste er doch glücklich sein, dass er so weit gekommen war… Aber er ist es nicht, denn seine Frau Mallory und er haben sich scheiden lassen und somit sieht er auch seine geliebte Tochter Bonnie nicht mehr täglich. Bei dem ganzen Stress hat er ein Stechen in der Brust. Da taucht ein mysteriöser Arzt, Dr. Garrett Goodrich, bei ihm im Büro auf und bringt Nathans Leben völlig durcheinander… Erster Eindruck: Auf dem Cover eine verschneite Landschaft, man sieht einen Mann von hinten vom Betrachter weggehen, vor ihm Nebel… passt sehr gut zum Titel. Bei den Kapiteln hat es jeweils Zitate, z.B. von berühmten Philosophen, oder auch Bibelverse. Das gefällt mir sehr. „Nathan war den meisten Kollegen ein Dorn im Auge. Er war zu vorbildlich, zu perfekt. Er besass nicht nur ein attraktives Äusseres, sondern auch untadelige Manieren […].“ Nathan erscheint auf den ersten Blick wie jemand, der nur auf Karriere aus ist und seine Pläne ohne Rücksicht auf Verluste verfolgt. Doch das ist nur der erste Eindruck, denn im Verlaufe der Geschichte erfährt man immer mehr über ihn und seine Gedanken und Gefühle. Seine Herkunft – er stammt aus ärmlichen Verhältnissen – ist für ihn immer wieder ein Problem. Er meint, sich mehr beweisen zu müssen, als andere, um in der Welt der Reichen und Erfolgreichen (d.h. in der Welt seiner Schwiegereltern) bestehen zu können. Sehr zum Leidwesen von Mallory. „Mallory war Licht, Mallory war Sonne. Immer voller Energie und Heiterkeit.“ So spricht Nathan über Mallory – sie ist seine grosse Liebe. Er kommt zu der Überzeugung, dass er vielleicht doch nochmals um sie kämpfen sollte, sie zurückerobern… Dies war mein erstes Buch von Guillaume Musso und ich bin absolut begeistert! Das Buch umspannt eigentlich nur 14 Tage vor Weihnachten, aber in dieser Zeit passiert unglaublich viel. Zudem gibt es viele Rückblenden in frühere Situationen; der Wechsel von Vergangenheit und Gegenwart ist sehr gut gemacht. Das Buch hat sich flüssig lesen lassen und ab einem gewissen Punkt konnte ich das Buch fast nicht mehr weglegen. Ich wollte unbedingt wissen, wie es weiterging. Da wurde der Arbeitsbeginn am Morgen noch so gerne um eine Stunde verschoben, um noch ein paar Seiten weiterlesen zu können. Das Buch ist sehr berührend und hat mich nachdenklich gemacht, über die eigene Vergänglichkeit, die Liebe, den Sinn des Lebens, Materialismus… Auf der Rückseite des Buches steht „Eine Hymne an das Leben – und zugleich eine himmlische Liebesgeschichte“; dem kann ich vollumfänglich zustimmen. Von mir gibt es 5 Sterne.