>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Zu dramatischen Ereignissen

weißdruck 6

Ein historischer Text eines gestürzten Staatsmannes, der Beachtung verdient.
Der frühere Generalsekretär der SED und Vorsitzende des Staatsrates der DDR nimmt in diesem hochbrisanten Text Stellung zu den dramatischen Ereignissen.

Im Exil in Moskau, in der politischen Auseinandersetzung 1989 – 91 geschrieben, findet er auch nach 20 Jahren noch seine Bestätigung.

Dieses Buch wurde – im Unterschied zu anderen Veröffentlichungen – von Erich Honecker autorisiert. So bietet sich dem Leser die Chance, am authentischen Text selbst zu prüfen, ob Honeckers Meinung vor der Geschichte Bestand hat.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783939828990
Verlag Heinen, Wiljo
Dateigröße 1650 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Zu dramatischen Ereignissen

Zu dramatischen Ereignissen

von Erich Honecker
eBook
2,99
+
=
Mutter Blamage und die Brandstifter

Mutter Blamage und die Brandstifter

von Stephan Hebel
eBook
13,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von weißdruck

  • Band 3

    37003901
    Hat aufgeschrieben
    von Jupp Mallmann
    eBook
    1,99
  • Band 4

    37003944
    Kennedy und die Mauerbrigaden
    von Klaus Huhn
    eBook
    1,99
  • Band 6

    37003990
    Zu dramatischen Ereignissen
    von Erich Honecker
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.