Warenkorb

Die Nonne

Suzanne Simonin, uneheliches Kind des ehemaligen Geliebten ihrer Mutter, erzählt in Briefen ihre Lebensgeschichte: Von den Eltern, die für eine standesgemäße Heirat keine finanziellen Mittel hatten, wird sie gegen ihren Willen zum Ordensschwester-Leben gezwungen,
Mit unbeugsamer Liebe zur Freiheit hasst sie das Klosterleben und wird Ziel von Repressalien und Schikanen durch fanatische und grausame Mitschwestern. Sie ist mit Macht von Konventionen und Geld sowie Scheinheiligkeit und religiösem Fanatismus konfrontiert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 269 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783733900588
Verlag Aristoteles
Dateigröße 334 KB
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.