Warenkorb
 

>> Der Anfang großer Geschichten - Erste Bände reduziert sichern*

Der Schimmelreiter

Vollständige Fassung

Klassiker bei Null Papier

Weitere Formate

"Der Schimmelreiter" im April 1888 veröffentlicht, ist Storms bekannteste Erzählung und zählt zu seinen Spätwerken.
Die Novelle basiert auf einer Sage, mit der Storm sich über Jahrzehnte befasste. Mit der Niederschrift der Novelle beginnt er jedoch erst im Juli 1886 und beendet seine Arbeit daran im Februar 1888, wenige Monate vor seinem Tod.
Das Werk ist in drei Erzählebenen aufgebaut. Ein Mann gibt eine Geschichte wieder, die die Rahmenhandlung bildet, in der wiederum ein Reisender von seinen Erlebnissen berichtet. Kunstvoll sind diese Ebenen ineinander verbunden.
Man erfährt von der tragischen Geschichte des Hauke Haien, der vom Deichgraf Tede Volkerts in Lohn und Brot gestellt wird. Aber schnell gerät er in Konflikt mit dem Großknecht Ole Peters. Dann ist da auch noch Elke, die Tochter des Deichgrafs, um die Hauke Haien freien will.
Hauke Haien hat einen Schimmel, mit dem er die Deiche abreitet; das Pferd ist den Dorfeinwohnern unheimlich, es soll mit dem Teufel im Bunde stehen.
Schließlich spitzt sich die Geschichte in einer tragödienhaften Nacht zu, in der der von Hauke Haien konstruierten Deich das erste Mal den Gewalten der Natur trotzdem muss.
Storms letzte Novelle ist zugleich sein Meisterwerk.
1. Auflage
Null Papier Verlag
Portrait
Hans Theodor Woldsen Storm (Geb. 14. September 1817 in Husum; Gest. 4. Juli 1888 in Hanerau-Hademarschen) war ein deutscher Schriftsteller, der als Lyriker und als Autor von Novellen und Prosa des deutschen Realismus mit norddeutscher Prägung bedeutend war. Im bürgerlichen Beruf war Storm Jurist.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 153 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 9
Erscheinungsdatum 23.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783954183487
Verlag Null Papier
Dateigröße 1472 KB
eBook
eBook
0,49
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
10
5
4
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ein Buch, das sich super als Schullektüre eignet! In Altdeutsch geschrieben, aber trotzdem leicht nachzuverfolgen. Spannend bis zur letzten Seite!!!

Der Schimmelreiter
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einem spannenden Anfang folgen einige Längen bis hin zu einem plötzlichen Schluss. Toller Erzählstil, lebendige Beschreibungen und ein ungewöhnliches Thema sorgen für düstere Stimmung und lassen salzige Meeresluft schmecken.

Hörspiel
von Oalaner am 01.04.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Dieses Hörspiel fördert einiges ab von seinem Hörer. Nicht nur das er aufmerksam zuhört, sondern auch, dass er nicht einschläft. Jetzt könnte man meinen, dass einschlafen bei einem Hörspiel etwas negatives ist, was aber durchaus nicht zutrifft. Einschlafen ist eine Art von Qualitätsbestätigung, um so mehr hat der Hörer Spass an ... Dieses Hörspiel fördert einiges ab von seinem Hörer. Nicht nur das er aufmerksam zuhört, sondern auch, dass er nicht einschläft. Jetzt könnte man meinen, dass einschlafen bei einem Hörspiel etwas negatives ist, was aber durchaus nicht zutrifft. Einschlafen ist eine Art von Qualitätsbestätigung, um so mehr hat der Hörer Spass an der Geschichte. Ich kann das Hörspiel nur empfehlen.