Verschollenes Gold

Natalis Artor

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 5,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Auf der ganzen Welt und auch vor der eigenen Haustür liegen Gold, Silber, Edelsteine und Schmuck im Erdboden sowie auch im Wasser versteckt. Von einigen Schätzen wissen wir aus Überlieferungen durch alte Schriften, andere werden nur durch Zufall entdeckt.
Viele Leute haben schon einmal davon geträumt eine alte, vermoderte Kiste mit einem wertvollen Schatz, auf einem Südseestrand zu entdecken. Dieses Gold gibt es, genauso wie Schatzgeschichten aus allen Ländern die von verschwundenen Reichtümern berichten, die sehr oft einen wahren Kern haben.
Ein Schatz muss allerdings nicht unbedingt die heiß ersehnte Kiste voller Smaragde, der Beutel voller Goldmünzen oder eine dunkle, nasse Höhle voller Piratengold sein. Eine sehr seltene Münze aus der Römerzeit oder eiserne Sporen eines Ritters, die er in der Schlacht verloren hatte, können, abgesehen vom seinem materiellen Wert, dem überraschten Finder ebenfalls eine Befriedigung verschaffen. Um einen kleinen, unbedeutenden, oder vielleicht einen großen Schatz vor der eigenen Haustür zu finden, muss es nicht das gefahrvolle Abenteuer in zerklüfteten Bergen, brütend heißen Wüstenregionen oder im feuchtstickigen Dschungel sein. Es bedarf auch keinerlei Expeditionen und mühevolle Reisen in den letzten Winkel der Welt, denn das Abenteuer, begleitet vom erwartungsvolle Prickeln bei der Suche, wie auch das erleichterte Aufatmen bei einem Fund, all dies können wir in unserem Heimatdorf, oder unserer Stadt, im nächst gelegenen Waldgebiet, einer Burgruine oder in einem alten Steinbruch vielleicht ganz direkt erleben.

Das Wirkungsgebiet von Natalis Artor ist sehr groß. Er befasst sich mit vielen Themen die bei der Allgemeinheit auf ein breites Interesse stoßen. Seine Bücher basieren auf präziese Recherche und schonungslose Offenheit, wobei sehr oft unbequeme Wahrheiten an das Tageslicht gefördert werden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783848268450
Verlag Books on Demand
Dateigröße 9622 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0