>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Musik-Instinkt

Die Wissenschaft einer menschlichen Leidenschaft

Rock Around the Brain   

Musik ist für unsere Gehirnzellen wie eine Droge. Sie kann uns mitreißen, Glücksgefühle bescheren und in einen Rausch versetzen - oder auch traurig oder melancholisch machen. Aber warum ist das so? Woher bezieht Musik ihre Macht, ihre Magie? Und warum kann sich kaum jemand ihrer Wirkung entziehen? Daniel Levitin, der die Neugier des Neurowissenschaftlers mit der Erfahrung des erfolgreichen Musikproduzenten verbindet, erkundet in diesem Buch die vielfältigen Beziehungen zwischen Musik, Gefühl, Gehirn und Geist.   

Absolut anregend, ein wunderbarer Überblick, wie ihn nur ein zutiefst musikalischer Neurowissenschaftler geben kann. ... Ein bedeutendes Buch. Oliver Sacks   

Diese Lehrstunde über die Erklärungskraft der Kognitionspsychologie ist ein Muss für alle musikinteressierten Studenten und Fachleute. Gehirn und Geist   

Musik scheint eine geradezu eigensinnige, schwer fassbare Qualität zu besitzen, die einer einfachen Erklärung nicht zugänglich ist, so dass sich immer neue Fragen stellen, je mehr wir darüber wissen, ohne dass unser Bohren ihre Macht und ihr Geheimnis entschlüsseln könnte. Es mag kein Ende und keine einfache Antwort in Sicht sein, aber die Reise selbst ist aufregend, insbesondere wenn man sie mit einem Autor unternimmt, der nicht nur ein ausgezeichneter Musiker und ein hartnäckiger Forscher ist, sondern auch jemand, der das Staunen über die Welt nicht verlernt hat. Sting   

Daniel Levitin hat ein wunderbares und faszinierendes Buch geschrieben - für Musiker, Psychologen und alle, die die Faszination an Musik teilen und schon immer verstehen wollten, was mit uns geschieht, wenn wir Musik hören. Das Orchester   

Die englische Originalausgabe dieses Buches, Your Brain on Music, stand zwölf Monate lang auf der New York Times-Bestsellerliste.

Portrait

Daniel J. Levitin ist James-McGill-Professor für Psychologie und Neurowissenschaften an der McGill University in Montreal und leitet dort das Laboratory for Musical Perception, Cognition and Expertise. Bevor er sich der neurowissenschaftlichen Forschung zuwandte, war er Musikproduzent - mit mehreren goldenen Schallplatten - und professioneller Musiker. Levitin hat nicht nur die U.S. Navy beraten (in Fragen der technischen Trennung von Lautquellen), sondern auch mehrere Rockbands (darunter Grateful Dead und Steely Dan) zum Thema Audioqualität sowie verschiedene Musikfirmen. Er hat zahlreiche Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften wie auch in Musikmagazinen wie Grammy und Billboard veröffentlicht. Zuletzt von ihm erschienen ist Die Welt in sechs Songs.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 427
Erscheinungsdatum 18.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-41040-6
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 19/12,8/2 cm
Gewicht 395 g
Abbildungen 8 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 2009. Taschenbuch 2014
Übersetzer Andreas Held
Buch (Taschenbuch)
18,49
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Musik-Instinkt

Der Musik-Instinkt

von Daniel J. Levitin
Buch (Taschenbuch)
18,49
+
=
Das wohltemperierte Gehirn

Das wohltemperierte Gehirn

von Robert Jourdain
Buch (Taschenbuch)
18,49
+
=

für

36,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.