Meine Filiale

Die Luke

Andri Perl

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Andri Perls zweiter Roman "Die Luke" ist eine Liebeserklärung an sein eigenes Viertel in der Stadt. Perl kombiniert ein Kabinett von präzise gezeichneten Charakteren mit der latenten Spannung eines guten Kriminalromans und lässt die Geschichte um eine Luke in einem Mietshaus kreisen. In konsistentem Stil und eleganter Sprache beschreibt er die ganz normalen Menschen und Tragödien.

Mit subtilen dramaturgischen Kniffen und in gepflegtem Ton versteht es Perl, das Alltägliche zu verdichten und Spannung zu entwickeln. Perls Figuren wachsen einem sofort ans Herz, man hofft das Beste für sie, freut sich mit ihnen, leidet mit ihnen und will vor allem nicht, dass dieses Buch je zu Ende geht.

Andri Perl (*1984) aus Chur ist freischaffender Autor. Er studiert an der Universität
Zürich Germanistik, Kunstgeschichte und Filmwissenschaft. 2010 erschien bei Salis
sein Debüt-Roman "Die fünfte, letzte und wichtigste Reiseregel". Sein Schaffen
wurde mit Werkbeiträgen der Stadt Chur und des Kantons Graubünden gefördert.
Außerdem ist Perl als Rapper in der Band Breitbild aktiv, deren zwei letzte Alben in
den Schweizer Verkaufscharts Top-Ten-Platzierungen erreichten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783905801910
Verlag Salis Verlag
Dateigröße 1327 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0