Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8

Kriminalroman. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen

Ann Kathrin Klaasen 8

(41)
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 17.02.14
Wieder eine steife Brise auf dem deutschen Krimi-Markt, die einem mit Klaus-Peter Wolfs ?Ostfriesenfeuer? um die Nase weht. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen und ihr Team ist wieder unglaublich spannend und intensiv aufgebaut. Der Kriminalfall ist gut, die privaten Leben von Klaasen und Co. sind sehr gut. Ein Krimi, bei dem man jede Seite genießt, egal was gerade passiert. Das hat man nicht so oft in der Krimiliteratur. "Ostfriesenfeuer" ? nicht entgehen lassen. Unwiderstehlich und mit dem Wow-Effekt. Das ist Klaus-Peter Wolfs Krimiliteratur.
Portrait

Klaus-Peter Wolf, 1954 in Gelsenkirchen geboren, lebt als freier Schriftsteller in der ostfriesischen Stadt Norden, im gleichen Viertel wie seine Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Wie sie ist er nach langen Jahren im Ruhrgebiet, im Westerwald und in Köln, an die Küste gezogen und Wahl-Ostfriese geworden. Seine Bücher und Filme wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Bislang sind seine Bücher in 24 Sprachen übersetzt und über neun Millionen Mal verkauft worden. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt, darunter viele für »Tatort« und »Polizeiruf 110«. Sein Roman »Ostfriesensünde« wurde von den Lesern der >Krimi-Couch< zum »Besten Kriminalroman des Jahres 2010« gewählt. »Ostfriesenwut« stand sechs Wochen lang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, "Ostfriesenschwur" war insgesamt mehr als 30 Wochen unter den TOP 20. Derzeit werden einige der Bücher prominent fürs ZDF verfilmt.

Zitat
»Neben dem Lokalkolorit ist auch das neue Werk atmosphärisch, facettenreich und spannend. Dazu kommt eine Portion Situationskomik.«

Neue Luzerner Zeitung, 6.3.2014

»ein durchaus spannender wie psychologisch glaubhafter Thriller, ein Page-Turner.«

Lars Schafft, Krimi-Couch, 24.4.2014

»Dies war wieder ein temporeicher, äußerst spannender Fall im Rahmen der Ostfriesenreihe mit viel Lokalkolorit und einem ›Wiedersehen‹ mit guten alten Bekannten.«

Annette Traks, The Huffington Post, 6.3.2014

»Von touristisch-pittoresk hin zu ehrlich und […] ruhrgebietig – wer diesen Spagat hinbekommt, dem sei der millionenfache Erflog mit Büchern über das Ostfriesen-Gemetzel vergönnt.«

Stern, 27.2.2014

»Was Klaus-Peter Wolfs Ostfriesenkrimis auch überregional lesenswert macht, ist seine lebendig agierende Polizeitruppe in durchgängig guten Stories. Da ist alles glaubwürdig«

Erla Bartmann, Bayern5, Kulturnachrichten, 25.2.2014

»Der Autor ist ein genauer Beobachter seiner Umwelt. Subtil baut er den Spannungsbogen zwischen alltäglicher Normalität und nacktem Grauen auf.«

Elisabeth Höving, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 19.2.2014

»›Ostfriesenfeuer‹ taucht in menschliche Abgründe ein, ohne in Düsternis abzugleiten. Die unterhaltsamen und komischen Elemente kommen nicht zu kurz.«

Thomas Breuer, Delmenhorster Kreisblatt, 27.2.2014

»der deutsche Krimikönig«

Saarbrücker Zeitung, 4.3.2014
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19043-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/4 cm
Gewicht 456 g
Auflage 7
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ann Kathrin Klaasen mehr

  • Band 5

    35327716
    Ostfriesenfalle / Ann Kathrin Klaasen Bd.5
    von Klaus-Peter Wolf
    (20)
    Buch
    10,30
  • Band 6

    35327717
    Ostfriesenangst / Ann Kathrin Klaasen Bd.6
    von Klaus-Peter Wolf
    (23)
    Buch
    10,30
  • Band 7

    35327714
    Ostfriesenmoor / Ann Kathrin Klaasen Bd.7
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch
    11,30
  • Band 8

    36258901
    Ostfriesenfeuer / Ann Kathrin Klaasen Bd.8
    von Klaus-Peter Wolf
    (41)
    Buch
    11,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    40401322
    Ostfriesenwut / Ann Kathrin Klaasen Bd.9
    von Klaus-Peter Wolf
    (35)
    Buch
    11,30
  • Band 10

    45255274
    Ostfriesenschwur / Ann Kathrin Klaasen Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (27)
    Buch
    11,40
  • Band 11

    45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (22)
    Buch
    11,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Mörder sucht die Öffentlichkeit“

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Eigentlich feiert man die Hochzeit der Kommissarin, mit einigen Freunden auch noch am Osterfeuer. Aber da werden menschliche Reste in eben diesem Osterfeuer entdeckt. Nichts ist es mit Hochzeitsreise. Statt dessen geht es um einen Mörder, der ein großes Bedürfnis nach Öffentlichkeit hat. Spannend, viel Lokalkolorit. Der achte Fall für Ann Kathrin Klaasen. Eigentlich feiert man die Hochzeit der Kommissarin, mit einigen Freunden auch noch am Osterfeuer. Aber da werden menschliche Reste in eben diesem Osterfeuer entdeckt. Nichts ist es mit Hochzeitsreise. Statt dessen geht es um einen Mörder, der ein großes Bedürfnis nach Öffentlichkeit hat. Spannend, viel Lokalkolorit.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
23
12
4
1
1

Lesenswerter Regionalkrimi!
von Miri am 08.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Als der Krimi mit einer Hochzeit von Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen mit ihrem Kollegen Weller anfing, hatte ich Bedenken, dass mir einige Handlungszusammenhänge nicht eindeutig klar werden, da ich die 7 vorherigen Fälle nicht gelesen habe. Und wie es so üblich bei Reihen ist, die Entwicklung der Akteurinnen ist das,... Als der Krimi mit einer Hochzeit von Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen mit ihrem Kollegen Weller anfing, hatte ich Bedenken, dass mir einige Handlungszusammenhänge nicht eindeutig klar werden, da ich die 7 vorherigen Fälle nicht gelesen habe. Und wie es so üblich bei Reihen ist, die Entwicklung der Akteurinnen ist das, was die Leser fesselt. Es störte mich nicht und auch wenn ich einige Tage brauchte um das Buch fertigzulesen, habe ich mich immer gefreut, es in die Hand zu nehmen. Der Fall ist spannend aufgebaut und zwischendurch fiebert man ganz schon mit den Opfern und den Ermittlern, da einige von denen selbst in die Rolle der Opfer fallen (Uddo, Ann Kathrin). Was aber diesen Krimi so einzigartig macht, ist die groteske Nebenrolle des Ermittlers Rupert. Ich bezweifle zwar, dass dieser im realen Leben sein Job noch behalten hätte, allerdings sind seine Fehltritte eine willkommene und recht witzige Abwechslung. Ich würde diesen Krimi jeden empfehlen, der einen guten und unterhaltsamen regionalen Krimi sucht.

von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2017
Bewertet: anderes Format

Spannende Urlaubslektüre, nicht mehr und nicht weniger.

spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 10.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein spannend geschriebenes Buch. Es hat sich gut gelesen. Ich finde es gut wenn Geschichten in der Nähe stattfinden, man kann sich denn besser hineinversetzen. Teilweise etwas brutal.