>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Spanische Geschichte

Von der Reconquista bis heute

(1)
Im letzten Drittel des 15. Jahrhunderts wurden mit der Überwindung der territorialen Zersplitterung und der Zurückdrängung der maurischen Herrschaft die Grundlagen für Spaniens rasanten Aufstieg zur Weltmacht im 16. Jahrhundert gelegt. Walther L. Bernecker analysiert die Prozesse, die Spaniens Hegemonialstellung bedingten, ebenso wie den baldigen Niedergang des Weltreichs im 17. Jahrhundert, die Reformfreudigkeit des 18. Jahrhunderts, Krise und Sturz des Ancien Régime, Modernisierung und Konservativismus im 19. Jahrhundert, Restauration, die Republik ab 1931, den spanischen Bürgerkrieg 1936–39 und die Franco-Diktatur. Die Beschreibung des Demokratisierungs- und des politischen wie wirtschaftlichen Integrationsprozesses seit dem letzten Viertel des 20. Jahrhunderts bilden den Abschluss des dicht, problemorientiert und zugleich allgemein verständlich geschriebenen Überblicks.
Portrait
Walther L. Bernecker, geb. 1947, ist Professor für Auslandswissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783863128296
Verlag Primus-Verlag GmbH
Dateigröße 3185 KB
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Spanische Geschichte

Spanische Geschichte

von Walther Bernecker
eBook
15,99
+
=
Mord auf Fränkisch

Mord auf Fränkisch

von Petra Kirsch
eBook
8,49
+
=

für

24,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

600 Jahre Spanien
von TRIPREPORTER (+JAN98) am 06.02.2008
Bewertet: Taschenbuch

In diesem Titel wird uns in kompakter Form, die Geschichte Spaniens der letzten 600 Jahre erzählt. Der Autor schafft einen schnellen Überblick, von der Vertreibung der letzten Mauren, der Entdeckung "Indias" und der daraus resultierenden, enormen wirtschaftlichen Entwicklung. Zeigt jedoch auch auf, wohin dieser nicht erarbeitete Reichtum geführt hat. Mir fehlen mehr... In diesem Titel wird uns in kompakter Form, die Geschichte Spaniens der letzten 600 Jahre erzählt. Der Autor schafft einen schnellen Überblick, von der Vertreibung der letzten Mauren, der Entdeckung "Indias" und der daraus resultierenden, enormen wirtschaftlichen Entwicklung. Zeigt jedoch auch auf, wohin dieser nicht erarbeitete Reichtum geführt hat. Mir fehlen mehr Tabellen oder Zeichnungen. Auch sind die Kapitel in diesem Band aus der Reihe Wissen wieder zu lang und zuwenig gegliedert. Hier wäre im Sinne einer besseren Lesbarkeit weniger mehr. Aber daneben durchaus empfehlenswert.