>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Toten, die niemand vermisst

Ein Fall für Sebastian Bergman. Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Sebastian Bergman 3

(29)
Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe. Ganz nah am Abgrund. Beruflich und privat.

In den Bergen von Jämtland stürzt eine Wanderin ab. Sie überlebt. Jemand anderes hatte dafür weniger Glück: Aus der Erde vor ihr ragen die Knochen einer Hand. Die Polizei vor Ort birgt sechs Leichen, darunter die zweier Kinder. Alle per Kopfschuss getötet.
Stockholm wird um Verstärkung gebeten, und Kommissar Höglund reist mit großem Tross in die Provinz. Doch die Ermittlungen stehen unter keinem guten Stern. Den Kriminalpsychologen Sebastian Bergman plagen private Probleme, Spannungen belasten das ganze Team. Und auch der Fall entpuppt sich als kompliziert. Die Identität der Toten gibt Rätsel auf, niemand vermisst sie.
Als Höglund und Bergman endlich auf eine brauchbare Spur stoßen, schaltet sich der schwedische Geheimdienst ein ...

«Ein echter Pageturner.» (Söderhamns-Kuriren)

«Der beste schwedische Kriminalroman des Jahres.» (Örnsköldsviks Allehanda)
Rezension
Hjorth und Rosenfeld haben einen Krimi geschrieben, wie er besser nicht sein kann.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 624 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644490512
Verlag Rowohlt E-Book
Originaltitel Fjällgraven
Dateigröße 1101 KB
Übersetzer Ursel Allenstein
Verkaufsrang 1.176
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Toten, die niemand vermisst

Die Toten, die niemand vermisst

von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
(29)
eBook
9,99
+
=
Das Mädchen, das verstummte

Das Mädchen, das verstummte

von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
(29)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sebastian Bergman

  • Band 1

    30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (88)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    32564162
    Die Frauen, die er kannte
    von Michael Hjorth
    (61)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    36017669
    Die Toten, die niemand vermisst
    von Michael Hjorth
    (29)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40317640
    Das Mädchen, das verstummte
    von Michael Hjorth
    (29)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (24)
    eBook
    9,99
  • Band 6

    127549094
    Die Opfer, die man bringt
    von Michael Hjorth
    eBook
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Meisterklasse“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Das Autorenduo hat sich mit seinem dritten Fall mit dem leicht irren Psychologen Sebastian Bergman endgültig in die Champions League der reichhaltigen schwedischen Krimiwelt geschrieben. Es ist schon für sich alleine eine Kunst die große Anzahl der vielfältigen Figuren so zu gestalten, dass der Leser den Überblick nicht verliert. Da der Schluss des Krimis nur mit dem Wort "Knalleffekt" beschrieben werden kann, kann daher auch nicht mehr verraten werden.... Das Autorenduo hat sich mit seinem dritten Fall mit dem leicht irren Psychologen Sebastian Bergman endgültig in die Champions League der reichhaltigen schwedischen Krimiwelt geschrieben. Es ist schon für sich alleine eine Kunst die große Anzahl der vielfältigen Figuren so zu gestalten, dass der Leser den Überblick nicht verliert. Da der Schluss des Krimis nur mit dem Wort "Knalleffekt" beschrieben werden kann, kann daher auch nicht mehr verraten werden....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
20
3
3
3
0

von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Auch der dritte Band enttäuscht die Fans von Sebastian Bergmann nicht. Tolle Reihe!

von Martina Seefus aus Aurich am 07.07.2017
Bewertet: anderes Format

Die Reihe um Sebastian Bergman ist jedem Krimi-Fan uneingeschränkt zu empfehlen! Das Autorenduo hat auch hier wieder eine Glanzleistung abgeliefert. Unbedingt lesen!

Großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ronnenberg am 06.06.2017

Auch der dritte Fall für Sebastian Bergmann hat mich, wie die beiden Vorgänger auch, von Anfang an in den Bann gezogen. Es dreht sich mehr um die persönlichen Situationen der Ermittler, als in Fall 1 und 2, aber das schadet dem Buch nicht im geringsten, sondern bringt die Rahmenhandlung... Auch der dritte Fall für Sebastian Bergmann hat mich, wie die beiden Vorgänger auch, von Anfang an in den Bann gezogen. Es dreht sich mehr um die persönlichen Situationen der Ermittler, als in Fall 1 und 2, aber das schadet dem Buch nicht im geringsten, sondern bringt die Rahmenhandlung der Sebastian-Bergman-Reihe auf ein neues Level. Freue mich schon auf die weiteren Fälle und kann jedem Liebhaber von (schwedischen) Krimis diese Reihe wärmstens empfehlen!!