Mimi, die Lesemaus - Fibel für den Erstleseunterricht - Ausgabe F (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen)

Arbeitsheft - Mit Druckschriftlehrgang und Silbenübungen. Lauttabelle als Beileger

Mimi, die Lesemaus - Fibel für den Erstleseunterricht. Ausgabe F (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen)

Barbara Kiesinger-Jehle, Sabine Münstermann, Annette Webersberger

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
10,10
10,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 10,10

Accordion öffnen

Beschreibung

Informationen zur Reihe:

Die Lieblingsmaus der Kinder ist und bleibt: "Mimi, die Lesemaus"! Und auch die neue Mimi führt alle Erstklässler erfolgreich zu sicherem Lesen - mit bewährter, sukzessiver Buchstabeneinführung. Gleichzeitig ermöglicht die neue Mimi Lesezugänge auf verschiedenen Niveaus und macht damit das Differenzieren besonders leicht.
Verschiedene Impulse und Textarten bahnen Rechtschreibung, Grammatik und Lesestrategien sanft an. Offene Aufgaben geben jedem Kind die Gelegenheit, sich mit den Texten nach seinen individuellen Fähigkeiten auseinanderzusetzen.
Neu: Das alphabetische Wörterverzeichnis im Anhang kann vielseitig für orthographische Übungen genutzt werden.

Das zeichnet die neue Mimi aus
* Ein sukzessiver Leselehrgang, der sicher zum Erfolg führt
* Differenzierung auf unterschiedlichen Niveaus
* Zeitgemäßes Lese- und Schreibangebot für Jungen und Mädchen
* Mimi ist die Lesemaus zum Liebhaben
* Blitzlesewörter eignen sich für Übungen im ganzheitlichen Erfassen häufiger Wörter.

Arbeitsheft mit Druckschriftlehrgang
* Das Arbeitsheft enthält Übungen zu jedem Laut und Buchstaben, zu Silben, Buchstabengruppen, Morphemen und Wörtern, dazu Übungen zum sinnerfassenden Lesen.
* Vielfältige Abschreib- und Satzbildungsübungen bahnen grundlegende orthographische Fähigkeiten an.
* Zur Differenzierung sind Wahlaufgaben sowie die Angebote zum freien Schreiben deutlich gekennzeichnet.
* Eine Lauttabelle liegt bei.

Schreiblehrgang
Der Schreiblehrgang enthält zeitgemäße Schreibanlässe für Mädchen und Jungen und fördert von Anfang gestaltendes und kreatives Schreiben. Wortmuster am Zeilenende berücksichtigen die Bedürfnisse von Linkshändern.
Bei der Differenzierung helfen mit Sternchen gekennzeichnete Zusatzaufgaben und Abschreibtexte in drei farblich voneinander abgehobenen Niveaus.

Übungsheft
Mit zusätzlichen Aufgaben für individuelle Übungsphasen und für die Hausaufgaben. Das Übungsheft folgt der Buchstabenreihenfolge des Schreiblehrgangs und greift wichtiges Wortmaterial wiederholend auf. So kann jedes Kind eine formschöne, flüssig geschriebene und gut lesbare Schrift ausbilden.

Die kleine Mimi
Bereits im Vorfeld der Einschulung oder in den ersten Wochen und Monaten der Klasse 1 übt und trainiert
Die kleine Mimi gezielt die grundlegenden Vorläuferfähigkeiten.

Kopiervorlagen und CD-ROM
Alle Kopiervorlagen in einem Band: Übungen zur Lauttabelle, Lautbilder zum Ausdrucken, Mimi zum Ausmalen, differenzierende Lese- und Schreibübungen, Lernzielkontrollen, Blanko-Lineaturen und viele mehr.
Die CD-ROM enthält alle Kopiervorlagen als PDF-Dateien, davon rund 50 als veränderbare Worddateien.
Handreichungen
Mit Stoffverteilungsplan, ausführlichen Unterrichtsvorschlägen zu jedem Buchstaben und dem Textteil, Hinweisen zur praktischen Umsetzung des szenischen Spiels im Unterricht sowie ergänzenden Liedern, Bastelanleitungen und fächerübergreifenden Vorschlägen.

Produktdetails

ISBN 978-3-637-01700-9
Verkaufsrang 1529
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 08.07.2014
Verlag Oldenbourg Schulbuchverlag

Dazu passende Produkte

Weitere Bände von Mimi, die Lesemaus - Fibel für den Erstleseunterricht. Ausgabe F (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen)

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0