In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Sohn der Dunkelheit

Black Dagger 22 - Roman

Black Dagger 22

(13)
Düster, erotisch, unwiderstehlich – die heißesten Vampire der Mystery sind zurück

Qhuinn, ohne Zweifel der tapferste Vampirkrieger der BLACK DAGGER, wurde einst von seinen Verwandten wegen seiner verschiedenfarbigen Augen verstoßen. Nun hat er die Chance, mit der Auserwählten Layla eine eigene Familie zu gründen, sein Herz gehört jedoch schon lange seinem besten Freund Blay. Aber Qhuinn will seine Gefühle nicht zulassen. Als der Kampf um den Thron der Bruderschaft immer bedrohlicher wird und die BLACK DAGGER in höchste Gefahr geraten, begreift Qhuinn endlich, was wahrer Mut bedeutet: sich auf die Liebe einzulassen ...

Portrait
J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641113490
Verlag Heyne
Originaltitel Lover at Last (Part 2)
Dateigröße 2718 KB
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin
Verkaufsrang 12.061
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Sohn der Dunkelheit

Sohn der Dunkelheit

von J. R. Ward
(13)
eBook
8,99
+
=
Seelenprinz

Seelenprinz

von J. R. Ward
(10)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Black Dagger mehr

  • Band 19

    32859315
    Black Dagger 19. Liebesmond
    von J. R. Ward
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 20

    33746096
    Black Dagger 20. Schattentraum
    von J. R. Ward
    (6)
    eBook
    8,99
  • Band 21

    35714573
    Seelenprinz
    von J. R. Ward
    (10)
    eBook
    8,99
  • Band 22

    35714571
    Sohn der Dunkelheit
    von J. R. Ward
    (13)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 23

    39364898
    Nachtherz
    von J. R. Ward
    (12)
    eBook
    8,99
  • Band 24

    39382148
    Königsblut
    von J. R. Ward
    (12)
    eBook
    8,99
  • Band 25

    42746540
    Gefangenes Herz
    von J. R. Ward
    (8)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.08.2017
Bewertet: anderes Format

Ein spannendes Abenteuer, das den anderen Liebesgeschichten der Reihe in nichts nachsteht.

BlackDagger - Sohn der Dunkelheit
von Christine S. am 17.05.2017

Nach dem Seelenprinz so spannend geendet hat, musste ich unbedingt wissen, wie es mit Qhuinn und Blay weitergeht. Doch auch war ich gespannt, ob Layla wirklich ihr Baby verliert. Ich habe so mitgelitten, als es hieß sie verliert es. Doch die Autorin, hat einen tollen Weg gefunden, das sich alles... Nach dem Seelenprinz so spannend geendet hat, musste ich unbedingt wissen, wie es mit Qhuinn und Blay weitergeht. Doch auch war ich gespannt, ob Layla wirklich ihr Baby verliert. Ich habe so mitgelitten, als es hieß sie verliert es. Doch die Autorin, hat einen tollen Weg gefunden, das sich alles zum Guten wendet. Die Geschichte rund um Qhuinn und Blay gehört zu einen meiner Lieblingen, ich finde es ganz toll, das sich die Autorin an dieses Thema herantraut. Dess es gibt wenige Helden/Krieger die schwul sind. Trotz einiger Rechtschreibfehler, hat es die 5 Sterne mehr als verdient.

Mein absoluter Lieblingsband! ??
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ich muss sagen dieser Band ist mein absoluter Liebling! Die Geschichte von Blay & Qhuinn war einfach fesselnd. Wie auch im Teil davor gab es viele schöne und lustige Stellen (z.b Blabberfox) Und ich war über das Ende sehr überrascht.