Warenkorb
 

>> Taschenbücher zum Knallerpreis - Sichern Sie sich das 5. Taschenbuch gratis**

Porträtfotografie. Die große Fotoschule

Menschen ins rechte Licht setzen

Die Porträtfotografie ist extrem vielseitig: angefangen bei Porträts von Familie und Freunden bis hin zu Fashion, Lifestyle, Reportage und Aktfotografie bietet sie Ihnen ein weites Feld an Motiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Aber gerade, wenn Sie noch am Anfang stehen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie
richtig gute, noch dazu ausdrucksstarke Porträts erzielen können.
In diesem Buch zeigt Ihnen der Fotograf Marian Wilhelm, wie Sie Ihren Blick für das Motiv Mensch schärfen. Er gibt Ihnen Tipps für einen entspannten Umgang mit Ihren Modellen und erklärt, wie Sie durch gezielte Bildgestaltung zu wirkungsvollen Aufnahmen gelangen.

Darüber hinaus erfahren Sie, welche Ausrüstung sinnvoll ist, wie Sie mit natürlichem oder künstlichem Licht arbeiten und wie Sie Ihre Shootings vorbereiten. Fotoprojekte des Autors zeigen Ihnen dabei anschaulich die
Bandbreite der Porträt- und People-Fotografie - lassen Sie sich davon zu eigenen Projekten anregen!

Aus dem Inhalt:


  • Bereiche der Porträtfotografie

  • Porträt oder Inszenierung?

  • Porträts gestalten: Farbe, Schärfe, Anschnitt ...

  • Make-up und Accessoires

  • Natürliches Licht

  • Lichtsetzung im Studio

  • Die richtige Brennweite für Porträts

  • Ablauf eines Fotoshootings

  • Modelle anleiten

  • Lifestyle, Beauty, Fashion, Akt ...

  • Retusche und Bildlooks

  • Sechs Beispielprojekte aus der Praxis

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Rezension
"Eine klare Empfehlung. Für den Einsteiger in die Porträtfotografie auf alle Fälle ein optimaler Einstieg! Die Kapitel sind ausführlich und leicht verständlich beschrieben. Es werden alle nötigen Themenbereiche behandelt, vom Umgang mit den Menschen, über die nötige Ausrüstung (Kamera, Objektive), das Licht bis hin zur Bildgestaltung und Bildausarbeitung." dslr-forum.de 201508
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 332
Erscheinungsdatum 27.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-2490-1
Reihe Rheinwerk Design
Verlag Rheinwerk Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,6/21,5/2,5 cm
Gewicht 1342 g
Abbildungen mit zahlreichen Farb- und schwarzweissen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
41,10
41,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

>> Alles muss raus! Sparen Sie bis zu 80%*

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Perfekt für Einsteiger
von Alexander Görisch aus Wien am 02.08.2015

Porträts machen wir ständig, egal ob es unsere Kinder, unser Partner oder unsere Familie ist, die wir fotografieren. Es spielt dabei auch keine Rolle, ob es sich nun um ein Foto handelt, das wir mit dem Smartphone ablichten, mit einer System-Kamera oder mit einer Spiegelreflex-Kamera. Die Schule zu guten Porträtfotos ist immer d... Porträts machen wir ständig, egal ob es unsere Kinder, unser Partner oder unsere Familie ist, die wir fotografieren. Es spielt dabei auch keine Rolle, ob es sich nun um ein Foto handelt, das wir mit dem Smartphone ablichten, mit einer System-Kamera oder mit einer Spiegelreflex-Kamera. Die Schule zu guten Porträtfotos ist immer die gleiche, was wir mit dem gelernten daraus machen, ist unsere eigene Handschrift. Der Autor Marian Wilhelm erklärt mit diesem Buch den Einstieg in die Porträtfotografie und liefert das nötige Wissen mit. Die Kapitel sind ausführlich und leicht verständlich beschrieben. Es werden alle nötigen Themenbereiche behandelt, vom Umgang mit den Menschen, über die nötige Ausrüstung (Kamera, Objektive), das Licht bis hin zur Bildgestaltung, Bildausarbeitung, usw. Am Ende des Buches kommen noch Praxisbeispiele des Autors, bei denen er die Idee, die Technik, Ausarbeitung in ein paar Worten beschreibt, was für mich ein interessanter Abschluss für dieses Buch bildet. Viel zu selten haben wir einen Einblick in das tun anderer Fotografen. Alles in allem ist dieses Buch von meiner Seite eine klare Empfehlung. Für den Einsteiger in die Porträtfotografie auf alle Fälle ein optimaler Einstieg, als schon fortgeschrittener Fotograf darf man sich hier natürlich nicht zu viel Erwarten, immerhin werden einige Regeln und Punkte aus der Fotografie wiederholt. Wem das nicht stört, der kann mit Sicherheit noch die eine oder andere Information im Buch finden, die er ggf. noch nicht wusste. Ich persönlich hätte mir dieses Buch schon früher gewünscht.