>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Angelfall

Roman

Angelfall 1

(40)
Wenn die Engel die Bösen sind

Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...

Penryn ist die Starke in der Familie: Seit ihr Vater sie verlassen hat, kümmert sie sich in jeder freien Minute um ihre siebenjährige Schwester Paige, die im Rollstuhl sitzt, und um ihre Mutter, die seit der Trennung mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Doch seit einigen Wochen ist Penryns Aufgabe immer schwieriger geworden – wenn nicht sogar unmöglich. Die Engel sind gekommen, und mit sanftmütigen, himmlischen Geschöpfen haben die überhaupt nichts gemein! Ganz im Gegenteil – sie zerstören Städte auf der ganzen Welt und machen Jagd auf Menschen. Als Paige von Engeln verschleppt wird und ihre Mutter spurlos verschwindet, bleibt Penryn allein zurück. Die Siebzehnjährige ist wild entschlossen, das Leben ihrer Schwester zu retten, doch dazu muss sie nach Aerie gelangen, dem Hauptquartier der Engel, das auf den Trümmern San Franciscos errichtet wurde. Auf ihrer Reise durch das verwüstete Kalifornien wird sie von Raffe begleitet, einem wunderschönen gefallenen Engel. Raffe, dem seine Flügel genommen wurden, hat mit Paiges Entführern noch eine Rechnung offen und erklärt sich bereit, Penryn zu helfen. Penryn weiß, dass sie ihre Schwester ohne Raffes Unterstützung nicht befreien kann, aber soll sie einem Engel in diesen dunklen Zeiten wirklich vertrauen?

Rezension
„Wer einmal anfängt zu lesen, kann nicht mehr aufhören. Dieses Buch ist eine Sensation!“
Portrait
Susan Ee war zunächst Anwältin, bevor sie beschloss, ihre Leidenschaft für die Literatur zu ihrem Beruf zu machen. Sie studierte Kreatives Schreiben in Stanford und Clarion West und arbeitet nun als Autorin und Filmemacherin. Sie lebt in San Francisco, Kalifornien.
Zitat
"Wer einmal anfängt zu lesen, kann nicht mehr aufhören. Dieses Buch ist eine Sensation!"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 26.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641112424
Verlag Heyne
Dateigröße 880 KB
Übersetzer Kathrin Wolf
Verkaufsrang 15.240
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Angelfall

Angelfall

von Susan Ee
eBook
9,99
+
=
Angelfall - Tage der Dunkelheit

Angelfall - Tage der Dunkelheit

von Susan Ee
(12)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Angelfall

  • Band 1

    35471190
    Angelfall
    von Susan Ee
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45394894
    Angelfall - Tage der Dunkelheit
    von Susan Ee
    (12)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    62388109
    Angelfall - Am Ende der Welt
    von Susan Ee
    (5)
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
23
11
5
0
1

Engel als Todfeinde der Menschen?
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2018
Bewertet: Taschenbuch

Eine actiongeladene Apokalypse, in der die Engel nicht die netten Beschützer aus den Büchern und Geschichten verkörpern. Hier sind sie die Todfeinde der Menschen! Ein spannender Auftakt einer Reihe und eine fesselnde Geschichte! Mich hat das ganze in einigen Aspekten an "The Walking Dead" erinnert. "Angelfall - Nacht ohne... Eine actiongeladene Apokalypse, in der die Engel nicht die netten Beschützer aus den Büchern und Geschichten verkörpern. Hier sind sie die Todfeinde der Menschen! Ein spannender Auftakt einer Reihe und eine fesselnde Geschichte! Mich hat das ganze in einigen Aspekten an "The Walking Dead" erinnert. "Angelfall - Nacht ohne morgen" überzeugt durch eine starke Protagonistin und einer gelungenen Mischung aus blutiger Action und vielen Gefühlen.

Zäh, langweilig, Flop des Jahres
von Mii's Bücherwelt am 06.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Inhalt Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester der toughen... Inhalt Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester der toughen und furchtlosen Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Penryn zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ... Charaktere Penryn ist eine sehr starke junge Frau. Sie ist sehr tapfer und mutig. Aber auch wahnsinnig impulsiv. Des Weiteren ist sie auch sehr fürsorglich und beschützend, wenn es um die Personen geht, die sie liebt. Raffe ist ein sehr ernster und verschlossener Mann. Er ist sehr distanziert. Des Weiteren kann er aber auch sehr fürsorglich und mächtig sein. Außerdem ist er sehr schlau. Meine Meinung Der Schreibstil ist langweilig. Für mich hat die Geschichte keinen sichtbaren Fortschritt gemacht und war sehr zäh. Ich habe mir ständig überlegt, ob ich nicht einfach abbreche, weil ich mich richtig durch das Buch gequält habe. Für mich war auch kein Spannungsaufbau ersichtlich. Der Inhalt war okay. Es geht um die Zeit nach der Apokalypse und um Engel, das Überleben auf der Straße und um einen gewaltigen Kampf. Zur Autorin Susan Ee war zunächst Anwältin, bevor sie beschloss, ihre Leidenschaft für die Literatur zu ihrem Beruf zu machen. Sie studierte Kreatives Schreiben in Stanford und Clarion West und arbeitet nun als Autorin und Filmemacherin. Sie lebt in San Francisco, Kalifornien. Empfehlung Von meinem Standpunkt aus kann ich das Buch nicht empfehlen, aber ich kann mir vorstellen, warum es so viele lieben. Ich gehöre nicht dazu und finde das dieses Mal gar nicht so schlimm.

Apokalyptische Engel
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2017
Bewertet: Taschenbuch

Angelfall ist ein actionreicher Fantasy-Roman mit einer vollen Ladung verrückter und apokalyptischer Engel. Dieser Roman erzählt auf unterhaltsamer und spannender Weise von Penryns Suche nach ihrer entführten Schwester. Doch nur ein Engel kann ihr bei der Suche helfen. Angelfall fesselt den Leser von Anfang bis Ende und zieht ihn... Angelfall ist ein actionreicher Fantasy-Roman mit einer vollen Ladung verrückter und apokalyptischer Engel. Dieser Roman erzählt auf unterhaltsamer und spannender Weise von Penryns Suche nach ihrer entführten Schwester. Doch nur ein Engel kann ihr bei der Suche helfen. Angelfall fesselt den Leser von Anfang bis Ende und zieht ihn mit in die Welt der "bösen" Engel. Sehr Empfehlenswert!