>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der letzte Tag der Schöpfung - Midas - Das Cusanus-Spiel

Drei Romane in einem Band

(2)
Das Wesen der Zeit

Eine Zeitreise Millionen Jahre in die Vergangenheit; eine Zukunft, in der es möglich ist, Menschen immer wieder zu kopieren; ein faszinierendes Spiel mit der Tatsache, dass unser Universum nur eines von vielen ist … Mit Der letzte Tag der Schöpfung, Midas und Das Cusanus-Spiel hat Wolfgang Jeschke drei Romane geschrieben, die zum Besten gehören, was die Science Fiction zu bieten hat. Nun sind diese Romane erstmals in einem Band versammelt.

Portrait
Wolfgang Jeschke (1936-2015) war der Großmeister der deutschen Science-Fiction. Lange Jahre als Herausgeber und Lektor für den Heyne Verlag tätig, hat er vor allem auch mit seinen eigenen Romanen und Erzählungen das Bild des Genres geprägt. Jeschke wurde mehrmals mit dem renommierten Kurd Lasswitz Preis ausgezeichnet. Er starb im Juni 2015.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 1136 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641104283
Verlag Heyne
Dateigröße 1620 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der letzte Tag der Schöpfung - Midas - Das Cusanus-Spiel

Der letzte Tag der Schöpfung - Midas - Das Cusanus-Spiel

von Wolfgang Jeschke
eBook
13,99
+
=
Zwölf Geschichten

Zwölf Geschichten

von Wolfgang Jeschke
eBook
2,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2018
Bewertet: anderes Format

Anspruchsvolle Science-Fiction, intelligente Gedankenexperimente gepaart mit kluger Sprache: Jeschke hat sich als Autor und Herausgeber in der deutschen SciFi einen Namen gemacht.

Drei Meisterwerke über Zeit und Raum
von MR.Devilappe aus Minden am 23.01.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der letzte Tag der Schöpfung: Archäologische Funde bestärken die Armerikanische Regierung in der Annahme. dass sie mit dem geheimsten ihrer Projekte Erfolg haben könnte: Mittels Zeitmaschinen Millionen Jahre in die Vergangenheit zu reisen.... Noch ahnt niemand, dass damit eine Katastrophe unvorstearen Ausmaßes heraufbeschworen wird. Midas: Rätselhafte Meldungen tauchen seit einiger... Der letzte Tag der Schöpfung: Archäologische Funde bestärken die Armerikanische Regierung in der Annahme. dass sie mit dem geheimsten ihrer Projekte Erfolg haben könnte: Mittels Zeitmaschinen Millionen Jahre in die Vergangenheit zu reisen.... Noch ahnt niemand, dass damit eine Katastrophe unvorstearen Ausmaßes heraufbeschworen wird. Midas: Rätselhafte Meldungen tauchen seit einiger Zeit in den Nachrichten auf: Menschen die eigentlich tot sein sollten, werden auf offener Straße gesichtet. Und andere Menschen behaupten, dass es nicht sie seien, um die es geht, sondern Doppelgänger... Ein Rennen gegen die Zeit beginnt. Das Cusanus-Spiel: Europa im Jahr 2052. Dei Biologin Domenica Ligrina wird für ein atemberaubendes Unternehmen angeworben: Sie soll im Deutschland des 15.Jarhunderts Pflanzen Sammen sammeln, die in der Gegenwart für die Rentaurierung der nach einem aiomaren Unfall verstrahlten Gebiete benötigt werden.Doch nicht jeder Zeitreisende kehrt zurück- und wenn er zurückkehrt, kann es sein, dass sich seine Gegenwart unwiederbringlich Verändert hat. Diese einmalige Sonderausgabe Versammelt die drei berühmten Romane von Wolfgang Jeshke erstmals in einen Band.