>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das Komplott

(22)
Wenn nichts ist, wie es scheint
Er hat schon bessere Tage gesehen. Einst ein glücklich verheirateter Kleinstadtanwalt aus Winchester, Virginia, findet sich Malcolm Bannister im Gefängnis Frostburg wieder: Wegen angeblicher Geldwäsche zu zehn Jahren Haft verurteilt, fünf davon bereits abgesessen. Lange Jahre, die ihn seine Zulassung als Anwalt, seine sozialen Kontakte, seine Ehe und die Beziehung zu seinem Sohn kosteten. Die Zeit im Gefängnis vertreibt Bannister sich als Bibliothekar und juristischer Ratgeber für andere Insassen. Erfüllt ist er von diesen Aufgaben nicht, ihn beschäftigt nur ein einziger Gedanke: so schnell wie möglich raus aus dem Knast.

Die Gelegenheit dazu bietet sich, als der betagte Bundesrichter Ray Fawcett mit seiner jungen Freundin erschossen aufgefunden wird. Die Ermittler stehen unter Druck und genau auf diesen Moment hat Malcolm Bannister gewartet. Als Anwalt mit Knasterfahrung kennt er viele Geheimnisse, darunter auch die Identität des Mörders. Er bietet dem FBI einen Deal an: Der Name des Mörders gegen seine sofortige Freiheit. Das FBI nimmt das Angebot an, Bannister beginnt ein neues Leben. Und damit nimmt eine teuflische Intrige ihren Lauf.
Rezension
„Ein klug konstruierter Thriller und gleichzeitig eine gepfefferte Abrechnung mit dem US-Justizsystem. Der beste Grisham seit Langem.“
Portrait
John Grisham hat 31 Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sechs Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Er lebt in Virginia.
Zitat
"Raffiniert und überraschend - Grisham in Höchstform."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641109509
Verlag Heyne
Übersetzer Bea Reiter, Imke Walsh-Araya
Verkaufsrang 2.685
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Komplott

Das Komplott

von John Grisham
(22)
eBook
9,99
+
=
Anklage

Anklage

von John Grisham
(17)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Kein Kompott“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Nein es ist wirklich kein Kompott verschiedenster Zutaten, vermischt und geschüttelt, fertig ist der neue Grisham. Diese Schlussfolgerung wäre ja zulässig, angesichts des Outputs von Herrn Grisham. Die Geschichte des Albert Bannister, Anwalt mit Knasterfahrung ist durchdacht, gibt wie fast bei jedem Grisham tiefen Einblick in das für uns Europäer unverständliche US-Justizgeschehen. Ist aber auch mit hohem Spannungspotential versehen. Der Leser zittert und lebt mit. Viel mehr kann ja nicht verlangt werden. Nein es ist wirklich kein Kompott verschiedenster Zutaten, vermischt und geschüttelt, fertig ist der neue Grisham. Diese Schlussfolgerung wäre ja zulässig, angesichts des Outputs von Herrn Grisham. Die Geschichte des Albert Bannister, Anwalt mit Knasterfahrung ist durchdacht, gibt wie fast bei jedem Grisham tiefen Einblick in das für uns Europäer unverständliche US-Justizgeschehen. Ist aber auch mit hohem Spannungspotential versehen. Der Leser zittert und lebt mit. Viel mehr kann ja nicht verlangt werden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
13
7
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mal ein etwas anderer Grisham. Super konstruiert und spannend bis zum Schluss.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Grisham so gut wie fast immer. Wieder ein spannender Plot.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Packender Justizthriller aus Amerika. Grisham gelingt es den Leser an der Nase herumzuführen. Dank zahlreicher überraschender Wendungen spannend bis zum furiosen Finale.