Meine Filiale

Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben

Roman

Die-Dienstagsfrauen-Romane Band 3

Monika Peetz

(13)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 9,95

Accordion öffnen

Beschreibung

"Turbulent und unglaublich komisch." Freundin 20131204

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 07.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04565-9
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/2,7 cm
Gewicht 266 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 57081

Weitere Bände von Die-Dienstagsfrauen-Romane

mehr

Portrait

Monika Peetz

Monika Peetz ist Jahrgang 1963, sie studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Nach Ausflügen in die Werbung und ins Verlagswesen war sie Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1998 arbeitet sie als Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Jüngste Filmprojekte sind »Und weg bist du« mit Christoph Maria Herbst & Annette Frier und »Deckname Luna« mit Anna Maria Mühe, Götz George & Heino Ferch.
Sie ist die Autorin der Bestseller »Die Dienstagsfrauen« und »Sieben Tage ohne«. Beide Romane um die fünf Freundinnen waren Spiegel-Bestseller und verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über 1 Million Mal. Peetz' Bücher erscheinen in 24 Ländern und sind auch im Ausland Bestseller. »Die Dienstagsfrauen« wurde erfolgreich verfilmt. Die Verfilmung von »Sieben Tage ohne« wird im Frühjahr 2014 im Ersten zu sehen sein.

Artikelbild Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben von Monika Peetz

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Fall für die Dienstagsfrauen

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Nein, kein Kriminalfall. Kiki ist in Not. Und wer soll denn sonst helfen, wenn die Verzweiflung zu groß wird als die besten Freundinnen. Kiki hatte sich entschlossen, ihre Tochter Greta auf dem Land aufwachsen zu lassen und ein heruntergekommenes Schulgebäude gekauft, um ein Bed & Breakfast für Großstadtmüde zu machen. Leider ist das tolle Gebäude in Wirklichkeit eine Ruine und Max muss hat endlich einen Auftrag, Geld wird auch ganz dringend benötigt. Mit Elan und einer gehörigen Portion Chaos machen sich die Freundinnen ans Werk. Aber wieso funktioniert Estelles Kreditkarte nicht?????

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
5
0
0
0

Herrliche Serie
von Tina K. aus Mülheim am 05.02.2020

Die Dienstagsfrauen von Monika Peetz Roman 1 : Die Dienstagsfrauen Roman 2 : Sieben Tage ohne Roman 3 : Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben Oh was für herrliche Romane. Ich habe alle 3 Bücher hintereinander verschlungen. Ich habe gelacht und geweint. Da ich vorher keine Verfilmung gesehen habe, konnte ich vore... Die Dienstagsfrauen von Monika Peetz Roman 1 : Die Dienstagsfrauen Roman 2 : Sieben Tage ohne Roman 3 : Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben Oh was für herrliche Romane. Ich habe alle 3 Bücher hintereinander verschlungen. Ich habe gelacht und geweint. Da ich vorher keine Verfilmung gesehen habe, konnte ich voreingenommen an die Sache ran gehen. Und ich empfehle jedem, diese Reihe wirklich in Chronologischer Reihenfolge zu lesen.

Sehr unterhaltsam!
von Lesebegeisterte am 18.11.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein neues Abenteuer mit den Dienstagsfrauen. Kiki zieht mit ihrer Familie auf Land. Sie will in ihrem Haus eine Bed & Breakfast Pension einrichten. Dies gestaltet sich aber sehr schwierig. Die Hilfe ihrer Freundinnen muss her… Wie auch schon bei den anderen zwei Büchern schafft es die Autorin zu unterhalten.

Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben
von LilaMaus am 06.11.2014

Das ist somit der dritte Teil der Dienstagsfrauen! Wie gewohnt ist das Buch leicht geschrieben und man liest das Buch razz fazz durch. Ebenfalls wie gewohnt geht es bei den Dienstagsfrauen drunter und drüber. Am Schluss findet sich dann alles wieder! Ich warte auf das 4. Abenteuer ... 4 Sterne. Empfehlenswert !!!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1