Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3

Helden des Olymp 3

Portrait
Riordan, Rick
Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Boston und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 40 Länder verkauft worden. Auch seine nachfolgenden Serien, »Die Kane-Chroniken«, »Helden des Olymp«, »Percy Jackson erzählt«, »Magnus Chase« und »Die Abenteuer des Apollo«, schafften auf Anhieb den Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 640
Altersempfehlung 12 - 18
Erscheinungsdatum 25.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-55603-5
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 22,2/15,9/4,6 cm
Gewicht 816 g
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 13.427
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,40
18,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Helden des Olymp

  • Band 1

    31997542
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    (46)
    Buch
    18,40
  • Band 2

    31997537
    Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2
    von Rick Riordan
    (21)
    Buch
    18,40
  • Band 3

    35140620
    Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3
    von Rick Riordan
    (29)
    Buch
    18,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    39182613
    Helden des Olymp 04: Das Haus des Hades
    von Rick Riordan
    (25)
    Buch
    19,60
  • Band 5

    42419984
    Das Blut des Olymp / Helden des Olymp Bd.5
    von Rick Riordan
    (18)
    Buch
    19,60

Buchhändler-Empfehlungen

„Now it's Annabeths turn“

Milli, Thalia-Buchhandlung Wien

Die sieben Halbgötter der großen neuen Prophezeiung sind nun endlich alle zusammen auf der Argo II (Götter, das Schiff ist echt cool). Zusammen begeben sie sich nach Rom, denn dort hoffen sie die Statue der Athene zu finden. Vielleicht würden sich dann die Götter endlich wieder in den Griff kriegen, denn zurzeit sind sie echt nutzlos. Dabei bräuchte man sie wirklich, denn nur mit der Hilfe der Götter haben unsere Helden eine Chance, Gaia und ihre Riesen zu besiegen.

Ich liebe dieses Buch. Vor allem deswegen, weil man endlich die Geschichte auch mal aus der direkten Sicht von Annabeth erfahren kann. Ein richtig gut gelungener Teil und dann auch noch dieses Ende. Wobei….das Ende…..
Die sieben Halbgötter der großen neuen Prophezeiung sind nun endlich alle zusammen auf der Argo II (Götter, das Schiff ist echt cool). Zusammen begeben sie sich nach Rom, denn dort hoffen sie die Statue der Athene zu finden. Vielleicht würden sich dann die Götter endlich wieder in den Griff kriegen, denn zurzeit sind sie echt nutzlos. Dabei bräuchte man sie wirklich, denn nur mit der Hilfe der Götter haben unsere Helden eine Chance, Gaia und ihre Riesen zu besiegen.

Ich liebe dieses Buch. Vor allem deswegen, weil man endlich die Geschichte auch mal aus der direkten Sicht von Annabeth erfahren kann. Ein richtig gut gelungener Teil und dann auch noch dieses Ende. Wobei….das Ende…..

„Wenn Römer und Griechen aufeinander treffen“

Vanessa Egger, Thalia-Buchhandlung Wien

Im dritten Band der Saga „Helden des Olymps“ finden sich die sieben Halbgötter zusammen und machen sich auf den Weg nach Rom. Bereits von Anfang an geraten sie immer wieder in große Schwierigkeiten und müssen neben ihren persönlichen kleinen oder größeren Katastrophen noch mit Riesen, Seeungeheuern, Möchtegern-Piraten und Spinnen kämpfen.

Wie schon seine Vorgänger besticht „Im Zeichen der Athene“ wieder mit viel Spannung und Humor und verleitet den Leser zum verschlingen (am liebsten auf einen Satz).
Neu ist dieses Mal die aufkeimende Romantik zwischen einigen der jungen Helden die einen besonderen Reiz ausmacht da sie noch etwas unbeholfen und kitschig wirkt.
Im dritten Band der Saga „Helden des Olymps“ finden sich die sieben Halbgötter zusammen und machen sich auf den Weg nach Rom. Bereits von Anfang an geraten sie immer wieder in große Schwierigkeiten und müssen neben ihren persönlichen kleinen oder größeren Katastrophen noch mit Riesen, Seeungeheuern, Möchtegern-Piraten und Spinnen kämpfen.

Wie schon seine Vorgänger besticht „Im Zeichen der Athene“ wieder mit viel Spannung und Humor und verleitet den Leser zum verschlingen (am liebsten auf einen Satz).
Neu ist dieses Mal die aufkeimende Romantik zwischen einigen der jungen Helden die einen besonderen Reiz ausmacht da sie noch etwas unbeholfen und kitschig wirkt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
23
6
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.03.2019
Bewertet: anderes Format

Erneut ein Lesevergnügen :-) Diese Helden begeistern Band für Band mit Spannung, Action und Humor.

von einer Kundin/einem Kunden am 09.02.2019
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte vom Zusammenhalten und von Freunden, die durch dick und dünn gehen. Spannend bis zur letzten Seite! Freut euch auf den nächsten Band

Eine Handvoll Helden
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Während sich zwischen Camp Jupiter und Camp Halfblood die Fronten verhärten, ist eine kleine Gruppe von griechischen und römischen Halbgöttern unterwegs in die alte Welt - sie müssen nicht nur einen neuen Krieg unter den Halbgöttern verhindern, sondern auch ihren gemeinsamen Feind aufhalten... Eine tolle, spannende Reihe, ich freue mich... Während sich zwischen Camp Jupiter und Camp Halfblood die Fronten verhärten, ist eine kleine Gruppe von griechischen und römischen Halbgöttern unterwegs in die alte Welt - sie müssen nicht nur einen neuen Krieg unter den Halbgöttern verhindern, sondern auch ihren gemeinsamen Feind aufhalten... Eine tolle, spannende Reihe, ich freue mich auf den nächsten Teil!