>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Cathys Traum

Roman

(3)
Cathy hat einen Traum: Sie möchte mit ihrem Geschäftspartner Tom den erfolgreichsten Catering-Service in Dublin aufziehen. Doch bis dahin ist es ein steiniger Weg – und Tom und Cathy stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen, die ihr Berufs- und Liebesleben gründlich durcheinanderwirbeln …
Portrait
Maeve Binchy wurde in Dublin geboren, studierte Geschichte und arbeitete als Lehrerin. 1969 ging sie als Kolumnistin zur Irish Times. Sie hat zahlreiche Romane, Kurzgeschichten und Theaterstücke geschrieben. Ihre Romane, darunter "Der grüne See", "Die irische Signora" und "Ein Haus in Irland" wurden in England, den USA und in Deutschland zu Bestsellern. Auch "Cathys Traum", "Wiedersehen bei Brenda" und "Insel der Sterne" landeten gleich nach Erscheinen sofort ganz oben auf den internationalen Bestsellerlisten.
Maeve Binchy starb am 30. Juli 2012. EIN COTTAGE AM MEER ist ihr letzter Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 736 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426415603
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 1016 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Cathys Traum

Cathys Traum

von Maeve Binchy
eBook
6,99
+
=
Die irische Signora

Die irische Signora

von Maeve Binchy
(1)
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr leichte Kost. Unterhaltsamer und atmosphärischer Familienroman. Zum Wegschmökern.

sehr unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Gröbenzell am 22.02.2007
Bewertet: Einband: CD-ROM

Einmal angefangen, kann man es nicht mehr weglegen. Ich bin selber Hotelfachfrau und habe mit Cathy mitgelebt, mitgefiebert, mitgelitten. Ein Buch zum Mitleben und Mitfühlen. Schön.

Einfach spitze!
von NML am 03.09.2006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war ganz begeistert. Mann lebt richtig mit Cathy mit. Sie kommt aus einer normalen Arbeiterfamilie und verliebt sich in Griechenland in den Sohn von einer reichen Familie, wo Cathys Mutter als Haushaelterin angestellt ist. Cahty heiratet Neil und will sich endlich selbstaendig machen, mit einem Catering Service. Tom,... Ich war ganz begeistert. Mann lebt richtig mit Cathy mit. Sie kommt aus einer normalen Arbeiterfamilie und verliebt sich in Griechenland in den Sohn von einer reichen Familie, wo Cathys Mutter als Haushaelterin angestellt ist. Cahty heiratet Neil und will sich endlich selbstaendig machen, mit einem Catering Service. Tom, Cathys alter Bekannter, steigt mit ein. So beginnt fuer die beiden eine schwere Zeit. Sie arbeiten hart um den Catering Service aufzubauen und die Liebe spielt ganz heimlich mit. Ich persoenlich fand das Buch einfach super, Maeve Binchy beschreibt die Gerichte der beiden so, dass man meint man kann es riechen und ich muss sagen das war mein erste Buch von Maeve Binchy aber nicht mein letztes. !