Meine Filiale

Laßt die Bären los!

detebe Band 21323

John Irving

(5)
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 14,90

Accordion öffnen
  • Laßt die Bären los!

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 14,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 11,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Was tun, wenn zwei Wiener Eulenspiegel beschlossen haben, durch ihre Universitätsexamen zu fallen, auf einem geliehenen Motorrad in die Welt zu fahren und die Bären zu befreien? Unterwegs gilt es, dicke und dünne Mädchen zu erobern, wachsame Tanten, Parkwächter und wütende Bienen zu überlisten. Vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges in Österreich bekommt diese Reise eine tragisch-skurrile Vorgeschichte.

John Irving, geboren 1942 in Exeter, New Hampshire, lebt in Toronto. Seine bisher dreizehn Romane wurden alle Weltbestseller und in mehr als 35 Sprachen übersetzt, vier davon verfilmt. 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er einen Oscar für die beste Drehbuchadaption für die Verfilmung seines Romans ›Gottes Werk und Teufels Beitrag‹. 2013 erhielt er die weltweit wichtigsten Auszeichnungen für seine Darstellung von sexueller
Toleranz und Gleichbehandlung in seinem literarischen Werk.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783257601268
Verlag Diogenes
Dateigröße 1809 KB
Übersetzer Michael Walter

Weitere Bände von detebe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2017
Bewertet: anderes Format

Liebevoll, skurril, ernsthaft und zum Lachen - John Irvings erster Roman ist definitiv lesenswert

von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2016
Bewertet: anderes Format

Einer der ersten Irvings.. herrlich skuril und chaotisch. Der Bär hat hier seine großen Autritt.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Frühwerk von Irving. Urkomisch,traurig,spannend und jede Seite unterhaltsam. Nebenbei erfährt auch noch viel Wissenswertes über Bären und Österreich

  • Artikelbild-0